Social Media Manager DEKRA Akademie

Weiterbildung Social Media Manager (m/w/d)

Find, like, share and follow: Der Social Media Manager (m/w/d) beschäftigt sich mit den Inhalten und Botschaften eines Unternehmens und transportiert diese online in den sozialen Medien. Er verfasst, kommentiert, koordiniert und überwacht Blog- und Foreneinträge, gibt Statusabmeldungen ab und steht als Ansprechpartner (m/w/d) für Kunden und Geschäftspartner zur Verfügung.

Er hat ein umfangreiches Fachwissen über die unterschiedlichen Medienkanäle sowie deren Wirkungen und kann diese entsprechend der Unternehmensstrategie einsetzen. Darüber hinaus ist er auch für das Monitoring zuständig und fungiert als Schnittstelle zwischen den Unternehmensbereichen und der Community. Hierfür sollte ein Social Media Manager (m/w/d) über Soft Skills, wie Empathie, Diplomatie, Kommunikationsgeschick und Teamfähigkeit verfügen. Juristisches Fachwissen sowie Englischkenntnisse runden sein Profil ab.


Onlinetraining Angebote - Termine:


Social Media Manager Weiterbildung

Die Social Media Manager Weiterbildung der DEKRA Akademie bereitet Sie für Tätigkeiten in den Sozialen Medien vor.

Zielgruppe der Social Media Weiterbildung
Die Weiterbildung zum Social Media Manager (m/w/d) richtet sich an Personen, die

  • durch die Digitalisierung bedingten Veränderungen des Arbeitsalltages einen Einstieg in das Thema Arbeitswelt 4.0 suchen
  • einen Wiedereinstieg ins Berufsleben und/oder
  • eine neue berufliche Orientierung anstreben.

Dauer
Die Social Media Manager Weiterbildung umfasst 640 Unterrichtseinheiten und dauert 4 Monate in Vollzeit.

Inhalte
In dieser Zeit erlernen Sie die wichtigsten Fähigkeiten eines Social Media Managers (m/w/d):

  • Grundlagen Social Media Management: Einführung in das ABC der Sozialen Medien sowie die zielgruppengerechte Gestaltung von Content.
  • Marketing Grundlagen und Online-Marketing: Grundsätze und Erkenntnisse aus Marktforschung, Bedeutung des Marketing-Mix sowie Auswertung und Bedeutung von Analysedaten in der Werbeoptimierung.
  • Community Management, Kommunikation und Monitoring: Regeln für eine am Kunden orientierte Kommunikation und Performance-Bewertung im Social Media Bereich.
  • IT, Datenschutz und Kollaboratives Arbeiten: Aktuelle Datenschutzbestimmungen, Teamarbeit in der Arbeitswelt 4.0 und effektives Projektmanagement.
  • Business English: Präsentieren und Korrespondenz in professionellem Englisch.

Darüber hinaus können Sie optional weitere Bausteine belegen. Dazu zählt das Agile Projektmanagement und vertiefendes Business English. Nach den Theorieeinheiten empfehlen wir Ihnen (optional) ein vierwöchiges Praktikum.

Abschluss
Die Social Media Weiterbildung schließt mit dem DEKRA Zertifikat ab, das den Teilnehmenden die wichtigsten Fähigkeiten eines Social Media Managers (m/w/d) bescheinigt.


Wie kann die Social Media Manager Weiterbildung gefördert werden?

Arbeitssuchende oder von Arbeitslosigkeit bedrohte Personen können die Weiterbildung zum Social Media Manager (m/w/d) mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit fördern lassen. Auch Arbeitgeber können im Rahmen des Qualifizierungschancengesetzes eine Förderung beantragen.


Welche Aussichten / Jobmöglichkeiten bietet eine abgeschlossen Social Media Manager Weiterbildung?

Ziel der Weiterbildung ist der Erwerb von Kenntnissen und Fertigkeiten rund um das Thema Social Media, Community Management und Online Marketing.

Eine erfolgreiche Teilnahme an der Weiterbildung zum Social Media Manager (m/w/d) ermöglicht somit eine Direkteinstellung in den entsprechende Berufsfeldern des Social Media Marketings (SMM):

  • Onlineagenturen
  • Unternehmen aller Branchen mit eigener SMM-Abteilung
  • Öffentlichkeitsarbeit in Firmen und Institutionen

Sie sind damit bestens vorbereitet, um verantwortungsvolle Aufgaben in Unternehmen und Organisationen zu übernehmen.


Weitere interessante Themen:

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an unter Tel.: +49.711.7861-0 +49.711.7861-0 oder nutzen Sie das Kontaktformular.

* Pflichtfelder