Information Security Officer ISO/IEC 27000 ff. plus IT-Grundschutz (DEKRA) - online

Veranstaltungs-ID:90172289.841.61.00.2290518

Buchungshinweis

Dieses Angebot richtet sich an Firmen- und Privatkunden.

Wünschen Sie ein individuelles Angebot für Gruppen- oder Inhouse-Schulungen, wenden Sie sich bitte direkt an die Ansprechpartner (m/w/d).

DEKRA Akademie GmbH Online

  • Seminare für Privat- und Firmenkunden

Ansprechperson

Frau Sarina Friedl Telefon: +49.711.78613652 Telefon: +49.711.78613652 Telefax: +49.711.78612655 service.virtuelle.akademie@dekra.com

Unterrichtsform Dauer Termin Ort Preis Netto Preis Brutto

Live-Onlinetraining

5 Tage

26.09.2022 - 30.09.2022

Virtuelle Akademie Online, 

3.390,00 EUR

ohne Mehrwertsteuer

4.034,10 EUR

inkl. 19% Mehrwertsteuer

Zielgruppe

Anwender (m/w/d), Verantwortliche und angehende:
- IT-Sicherheitsbeauftragte, -Leitung und -Administratoren (m/w/d)
- Information Security Officer (ISO) / Datenschutzbeauftragte (m/w/d)
- Verantwortliche in Informationssicherheit / Risikomanagement
- Führungskräfte und Projektleitung im Bereich IT
- Unternehmensberater, Wirtschaftsprüfer (m/w/d)

Hintergrund

Das IT-Sicherheitsgesetz verlangt von Betreibern kritischer Infrastrukturen (KRITIS) die Einführung und Aufrechterhaltung eines Information Security Management System (ISMS). Gut ausgebildete Information Security Officer tragen erheblich zur Erstellung und Aufrechterhaltung von Informationssicherheit bei. Bei uns erhalten Sie intensiv und praxisorientiert das erforderliche Know-how.

Nutzen

- Sie lernen, wie Sie durch Unterstützung bei der Entwicklung, Anpassung, Umsetzung und Kontrolle von IT-Sicherheitsrichtlinien den Schutz von Daten und Informationen gewährleisten
- Sie lernen den Aufbau eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) und die dafür notwendigen Richtlinien internationaler und deutscher Standards kennen.
- Sie erhalten notwendige Informationen über die in der IT-Sicherheit eingesetzten Technologien, Prozesse, Analysen und Dokumentationen innerhalb eines Unternehmens
- Sie lernen das Identifizieren von IT-Risiken, das Planen von IT-Sicherheitskonzepten sowie das organisatorische Zuarbeiten für Datenschutzbeauftragte/Betriebsräte/interne Revision

Rechtliche / normative Grundlagen

- ISO / IEC 27001
- ISO / IEC 27002
- Deutscher Standard nach ISO 27001 auf Basis IT Grundschutz (Kompendium 2019)

Lernformat

Das Live-Onlinetraining findet jeweils von 08:30-15:30 Uhr statt.
Die Zertifizierungs-Prüfung wird am letzten Tag geschrieben.

Inhalte

Live-Onlinetraining Tag 1
- Aktuelle Bedrohungen und Gefährdungen
- Begriffsdefinitionen und Ziele
- Sicherheitstechnologien, Kryptographie
- Informationssicherheits- vs. IT-Servicemanagement

Live-Onlinetraining Tag 2
- Normen/Standards, Normenkunde ISO 270xx
- Datenschutz und Informationssicherheit
- Informationssicherheit nach ISO 27001
- Organisation/Verantwortlichkeiten/Rollen

Live-Onlinetraining Tag 3
- Vorstellung von Assets mit Beispielen
- Vorstellung der Controls
- Erklärung zur Anwendbarkeit
- Exemplarische Festlegung des Scope

Live-Onlinetraining Tag 4
- Risikoanalyse und deren Bewertung
- Dokumentation, Evaluation
- Notwendige Arbeitsmittel und Tools
- Unterstützungsleistungen

Live-Onlinetraining Tag 5
- Wer ist das BSI?
- Risiken, Assets und Controls
- Umsetzungshinweise

Online-Prüfung (75 Minuten)
- Zertifizierung / Schriftliche Online-Prüfung "Information Security Officer Plus IT-Grundschutz"

Prüfung / Prüfungsablauf

Hinweise Prüfungsgebühr:
Die Zertifizierungsgebühr der Personenzertifizierung: beträgt 357,00 EUR inkl. MwSt. und wird Ihnen zusammen mit der Seminargebühr in Rechnung gestellt. Endpreis: 3.689,00 EUR inkl. MwSt.

Hinweise Prüfungsablauf:
- Die schriftliche Online-Prüfung findet im Anschluss an den Theorieblock statt und dauert 75 Minuten
- Nach erfolgreicher Teilnahme wird Ihnen Ihr Zertifikat als "Information Security Officer Plus IT-Grundschutz DEKRA“ der DEKRA Certification GmbH zugeschickt.

Voraussetzungen

Berufliche Voraussetzungen
mind. 1 Jahr in Vollzeit im Bereich IT/Informationssicherheit

Sinnvolle fachliche Mindestvoraussetzungen:
- Erweiterte IT-Kenntnisse (Netzwerkinfrastruktur, Administration, strategische Planung)
- Wünschenswert sind Kenntnisse in Bereich von Managementsystemen

Technische Voraussetzungen

- Eine leistungsfähige Internetleitung (mind. 1 Mbit/s), ein aktuelles Betriebssystem und Browser.
- Für unsere Live-Onlinetrainings wird Google Chrome benötigt.
- JavaScript muss aktiviert sein
- Mikrofon und Lautsprecher (Headset) sowie optional eine Webcam

Abschluss

Information Security Officer ISO/IEC 27000 ff. plus IT-Grundschutz (DEKRA)

Gültigkeit

3 Jahre

Kompetenz

Die DEKRA Akademie bietet Ihnen langjährige Erfahrung in der Aus- und Weiterbildung von Mitarbeitern (m/w/d) im Information Security Management. Unsere Trainings sind zielgruppengerecht konzipiert. Praxistipps von erfahrenen Trainern (m/w/d) und abwechslungsreiche Unterrichtsgestaltung motivieren zum Mitmachen und beruflichen Erfolg. Unsere Online-Angebote werden von praxiserfahrenen Fachleuten durchgeführt.

Hinweise

- Im Seminarpreis enthalten: "IT-Grundschutz Arbeitshandbuch: DIN ISO/IEC 27001, DIN ISO/IEC 27002, BSI Standards 200-1/2/3" vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik BSI. Falls schon vorhanden, erhalten Sie einen Preisnachlass von 100 EUR auf den Seminarpreis

Maximale Teilnehmeranzahl

12