SAP Lagerverwaltung / Logistics Execution - SAP ERP 6.0 EHP5

Veranstaltungs-ID:133838.823.37.06.01452

Buchungshinweis

Die DEKRA Akademie GmbH als Bildungseinrichtung und die hier angebotene Qualifizierung sind zertifiziert (AZAV). Ihre zuständige Agentur für Arbeit oder das Jobcenter können bei Vorliegen der persönlichen Eignung einer Kostenübernahme zustimmen. Gleiches gilt für eine Kostenübernahme durch die Deutsche Rentenversicherung, den BFD, die BG oder andere Förderträger. Die DEKRA ist DeuFöV-Kursträgerin und kann damit berufsbezogene Deutschsprachkurse nach § 45 a AufhG abhalten. Die DeuFöV-Kurse werden durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge bzw. vom BMAS gefördert. Sprechen Sie uns an!

DEKRA Akademie GmbH Karlsruhe

  • Seminare mit Startgarantie
  • Öffentlich geförderte Weiterbildungen

Ansprechperson

Herr Ulf Dahn Koordination Telefon: +49.721.98746-13 Telefon: +49.721.98746-13 Telefax: +49.721.98746-66 ulf.dahn@dekra.com

Unterrichtsform Dauer Termin Ort Preis Netto Preis Brutto

Vollzeit

4 Wochen. Lernen im "virtuellen Klassenzimmer".

28.06.2021 - 23.07.2021

Karlsruhe, Bannwaldallee 46

Zur Routenplanung mit Google Maps

1.892,80 EUR

1.892,80 EUR

Mehrwertsteuerbefreit

Zielgruppe

Fachkräfte mit kaufmännischer Ausbildung oder mehrjähriger kaufmännischer Berufserfahrung.

Hintergrund

Der dauerhafte Erfolg eines Unternehmens hängt von flexiblen und wirtschaftlichen Geschäftsprozessen ab. Mit SAP werden wirtschaftliche Prozesse geschaffen und ertragsorientiertes Wachstum gefördert. Die Fortschritte im Bereich SAP bringen es mit sich, dass Arbeitnehmer/innen sich ständig qualifizieren müssen. Der Erwerb von Grundkenntnissen über SAP sowie die Teilnahme an spezifischen SAP-Kursen ist notwendig, um mit der speziellen SAP Terminologie umgehen zu können. Die Schulung 'SAP Lagerverwaltung' befasst sich mit den Prozessen innerhalb des Lagers, der Lagerverwaltung, des Transports und des Logistikinformationssystems. Es werden die unterschiedlichen lagerspezifische Prozesse, die sowohl für die Bestandsführung als auch für den Transport von Bedeutung sind vorgestellt. Abschließen können Sie diesen Kurs mit einer SAP-Anwenderzertifizierung „Versand und Lagerverwaltung mit Warehouse Management'. Das weltweit einheitliche und anerkannte SAP-Zertifikat gilt als eine der wichtigsten Herstellerzertifizierungen im kaufmännischen Bereich.

Mittels einer digitalen Lernumgebung werden Lernende an digitale Arbeits- und Lebenswelten und deren Chancen und Herausforderungen herangeführt. Der Aufbau von digitalen Kompetenzen wird zur Selbstverständlichkeit, auch wenn er nicht im Fokus der Weiterbildung stehen mag.

Rechtliche / normative Grundlagen

Keine

Inhalte

- Grundlagen der Bestandsführung (Organisationsebenen im SAP)
- Stammdaten und Strukturen
- Einlagerungsprozess
- Auslagerungsprozess
- Lagerinterne Prozesse
- Reporting (Logistikinformationssystem)

Voraussetzungen

Allgemeinbildung: Hauptschul- oder vergleichbarer Abschluss
Berufsausbildung: Abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich
Berufspraxis: Berufserfahrung in der Logistik - vorteilhaft Lagerkenntnisse
Ausnahmeregelung: In Absprache zwischen dem Kostenträger und Bildungsträger
Sonstige Bed.: Gute Deutschkenntnisse, grundlegende PC-Kenntnisse, SAP-Überblick
Voraussetzungen: Erfahrungen mit der Handhabung eines Internet-Browsers, Kenntnisse der betriebswirtschaftlichen Abläufe in einer Unternehmung, Microsoft-Office Kenntnisse, Fachspezifische Berufskenntnisse aus dem Bereich Logistik / Lagerverwaltung.

Abschluss

Zertifikat der DEKRA Akademie
- SAP-Anwenderzertifizierung 'Materialwirtschaft - Abwicklung von Einkaufsvorgängen'

Gültigkeit

---

Kompetenz

Wir bieten Ihnen ein professionelles Fortbildungsangebot, bei dem die Qualität und der Nutzen für Sie im Vordergrund steht. Wir setzen uns hohe Maßstäbe - auch im Bereich der Qualität. Unser Qualitätsmanagement entspricht den Normen der DIN EN ISO 9001. Unsere Leistungsfähigkeit stellen wir als eines der größten deutschen Bildungsunternehmen täglich unter Beweis. Die SAP-Anwenderzertifizierung findet in der DEKRA Akademie statt. Ein Zugang zum SAP-Live-System, im jeweils aktuellen Release, wird für jeden Teilnehmer/in zur Verfügung gestellt.

Hinweise

Die SAP-Anwenderzertifizierung findet in der DEKRA Akademie statt.

Maximale Teilnehmeranzahl

12