Ladungssicherung Transporter - Seminar für Fahrpersonal

Veranstaltungs-ID:129287.111.63.02.00452

Buchungshinweis

Dieses Angebot richtet sich an Firmen- und Privatkunden.

Wünschen Sie ein individuelles Angebot für Gruppen- oder Inhouse-Schulungen, wenden Sie sich bitte direkt an die Ansprechpartner (m/w/d).

DEKRA Akademie GmbH Freiburg

  • Seminare für Privat- und Firmenkunden

Ansprechperson

Frau Jenny Linsenmeier Verwaltung / Privat- und Firmenkunden Telefon: +49.761.40068-21 Telefon: +49.761.40068-21 Telefax: +49.761.40068-30 jenny.linsenmeier@dekra.com

Unterrichtsform Dauer Termin Ort Preis Netto Preis Brutto

Vollzeit

1 Tag

14.04.2021 - 14.04.2021

Freiburg, Riegeler Straße 12

Zur Routenplanung mit Google Maps

200,00 EUR

ohne Mehrwertsteuer

238,00 EUR

inkl. 19% Mehrwertsteuer

Zielgruppe

Kraftfahrer*, Berufskraftfahrer, Verlader, Fuhrparkverantwortliche.

Hintergrund

Die Ladungssicherung von Waren ist aus zweierlei Gründen wichtig: Zum einen soll die Ware in einwandfreiem Zustand beim Empfänger eintreffen, zum anderen ist auf die Sicherheitsbedürfnisse des Transporteurs Rücksicht zu nehmen. Ordnungsgemäße Ladungssicherung führt zur Reduzierung von Transportschäden, Reduzierung von Unfall- und Folgekosten, sowie Vermeidung von Bußgeldern.
Transporter sind vermehrt an Verkehrsunfällen beteiligt, die oftmals auf mangelnde Transportvorbereitungen, insbesondere hinsichtlich der Ladungssicherung zurückzuführen sind.

Rechtliche / normative Grundlagen

DIN EN Normen, DIN Normen, VDI-Richtlinie 2700, insb. Blatt 16

Inhalte

- Rechtliche Grundlagen
- Verordnung sowie Richtlinien zur Ladungssicherung
- Physikalische Grundlagen
- Lastverteilung und Fahrzeugschwerpunkt
- Verfahren der Ladungssicherung
- Ladungssicherung bei Fahrzeugen mit offener Ladefläche
- Ladungssicherung bei Handwerker- und Werkstattfahrzeugen
- Ladungssicherung bei Fahrzeugen mit Kastenaufbau
- Ladungssicherung im Kurier-, Express-, Paketdienst
- Tipps und Irrtümer der Ladungssicherung
- Praxisanwendungen der Sicherungs- und Hilfsmittel für Transporter

Voraussetzungen

Es sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen.

Abschluss

Teilnahmebestätigung der DEKRA Akademie

Gültigkeit

---

Kompetenz

Die DEKRA Akademie steht für über 40 Jahre Erfahrung in der Aus- und Weiterbildung. Wir sind behördlich anerkannt, zertifiziert nach DIN ISO 9001 und zugelassen nach AZAV.

Wir legen besonderen Wert auf die ständige fachliche als auch methodisch-didaktische Weiterbildung unserer Trainer* und eine praxisorientierte Ausrichtung der Trainings.

Hinweise

* Zur besseren Lesbarkeit wurde auf weibliche Wortformen verzichtet. Selbstverständlich beziehen sich alle Informationen und Angaben sowohl auf Frauen wie Männer.

Fördermittel Baden-Württemberg:
Für Teilnehmende aus dem Bundesland Baden-Württemberg kann dieses Online-Seminar über das Europäische Sozialfonds (ESF) durch Zuschüsse in Höhe von 30% bis 70% der Netto-Seminargebühr gefördert werden. Ausführliche Informationen finden Sie unter https://www.dekra-akademie.de/de/foerderprogramme-baden-wuerttemberg/

Maximale Teilnehmeranzahl

15