BASIS - Eignungsfeststellung Kraftfahrer/-innen

Veranstaltungs-ID:117298.111.23.06.00167

Buchungshinweis

Die DEKRA Akademie GmbH als Bildungseinrichtung und die hier angebotene Qualifizierung sind zertifiziert (AZAV). Ihre zuständige Agentur für Arbeit oder das Jobcenter können bei Vorliegen der persönlichen Eignung einer Kostenübernahme zustimmen. Gleiches gilt für eine Kostenübernahme durch die Deutsche Rentenversicherung, den BFD, die BG oder andere Förderträger. Die DEKRA ist DeuFöV-Kursträgerin und kann damit berufsbezogene Deutschsprachkurse nach § 45 a AufhG abhalten. Die DeuFöV-Kurse werden durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge bzw. vom BMAS gefördert. Sprechen Sie uns an!

DEKRA Akademie GmbH Hamburg-Harburg

  • Öffentlich geförderte Weiterbildungen

Ansprechperson

Frau Alexandra Schmolke Koordination Telefon: +49.40.534393-32 Telefon: +49.40.534393-32 Telefax: +49.40.534393-39 hamburg.akademie@dekra.com

Unterrichtsform Dauer Termin Ort

Gruppenmaßnahme

5 Tage (40 UE)

laufender Einstieg

Hamburg-Harburg, Großmoorbogen 15

Zur Routenplanung mit Google Maps

Zielgruppe

Personen und Interessierte, die eine Tätigkeit als Fahrer* im Personen- oder Güterverkehr anstreben.

Hintergrund

Eine Tätigkeit als Lkw- oder Busfahrer* ist mittlerweile vielfältig. Ein technisches Grundverständnis als auch der Umgang mit Kunden sind Themen, die die Berufsbilder prägen. Sie erhalten einen Einblick in die Branche und gleichzeitig ermitteln wir gemeinsam Ihre vorhandenen Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten für die Ausübung des Berufes als Lkw- oder Busfahrer*.

Rechtliche / normative Grundlagen

keine

Inhalte

Eignung für die Tätigkeit als Kraftfahrer/-in
- Überblick zum Arbeits- und Ausbildungsmarkt
- Aktuelle Situation und Entwicklung der Berufsfelder
- Berufstypische Arbeitsbedingungen und Arbeitstechniken
- Anforderungen im Überblick
- Allgemeine Verhaltensregeln im Arbeitsleben
- Erhebung der persönlichen und berufsrelevanten Daten
- Prüfung der Aktualität/Anerkennung der branchenüblichen Zertifizierungen und Qualifikationen
- Stärken und Schwächenanalyse
- Zusammenfassende Feststellung der Eignung und Neigung

Voraussetzungen

- Nachweis ausreichender Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
- Teilnahme an einem Beratungsgespräch
- Spezielle Teilnahmevoraussetzungen nach Absprache mit dem Kostenträger
- Ausnahmen in Absprache zwischen Kostenträger und Bildungsträger

Abschluss

Teilnahmebestätigung der DEKRA Akademie

Gültigkeit

---

Kompetenz

Die DEKRA Akademie hat langjährige Erfahrung in der Aus- und Weiterbildung von Fahrern* in vielen Branchen.
Erfahrene Trainer* in Theorie und Praxis als auch moderne Ausbildungsmittel unterstützen den Erfolg und die Qualität der Ausbildung.

Wir sind behördlich anerkannt, zertifiziert nach DIN ISO 9001 und zugelassen nach AZAV.

Hinweise

* Zur besseren Lesbarkeit wurde auf weibliche Wortformen verzichtet. Selbstverständlich beziehen sich alle Informationen und Angaben sowohl auf Frauen wie Männer.* Zur besseren Lesbarkeit wurde auf weibliche Wortformen verzichtet. Selbstverständlich beziehen sich alle Informationen und Angaben sowohl auf Frauen wie Männer.

Maximale Teilnehmeranzahl

12