Kraftbetätigte Fenster, Türen und Tore regelmäßig überprüfen - Qualifizierung zur befähigten Person/Sachkundiger

Veranstaltungs-ID:110382.551.61.04.00055

Buchungshinweis

Dieses Angebot richtet sich an Firmen- und Privatkunden.

Wünschen Sie ein individuelles Angebot für Gruppen- oder Inhouse-Schulungen, wenden Sie sich bitte direkt an die Ansprechpartner (m/w/d).

DEKRA Akademie GmbH Stuttgart

  • Seminare für Privat- und Firmenkunden

Ansprechperson

Frau Vanessa Ramos Oliveira Verwaltung / Privat- und Firmenkunden Telefon: +49.711.40742-61 Telefon: +49.711.40742-61 Telefax: +49.711.40742-18 stuttgart.akademie@dekra.com

Unterrichtsform Dauer Termin Ort Preis Netto Preis Brutto

Vollzeit

2 Tage, bei Vorkenntnissen und je nach Ausführungsarten der kraftbetätigten Fenstern, Türen und Tore ist eine Reduzierung auf einen Tag möglich

07.09.2021 - 08.09.2021

Stuttgart, Hofener Straße 122

Zur Routenplanung mit Google Maps

915,13 EUR

ohne Mehrwertsteuer

1.089,00 EUR

inkl. 19% Mehrwertsteuer

Zielgruppe

Personen, die zukünftig gewerblich genutzte kraftbetätigte Fenster, Türen und Tore auf ihren sicheren Zustand prüfen sollen.

Hintergrund

Gewerblich genutzte kraftbetätigte Fenster, Türen und Tore müssen in regelmäßigen Zeitabständen (einmal jährlich) wiederkehrend durch einen* Sachkundigen auf sicheren Zustand überprüft werden. In der Ausbildung der DEKRA Akademie stehen der Erwerb von Grundlagen- und Spezialwissen im Bereich kraftbetätigte Fenster, Türen und Tore, sowie deren Einbindung in die Prüftätigkeit im Vordergrund. Im speziellen werden Kenntnisse vermittelt, die für eine jährliche Prüfung von kraftbetätigten Fenstern, Türen und Tore erforderlich sind.

Zusatzleistungen

Teilnehmerunterlagen und ortsübliche Bewirtung sind im Preis enthalten.

Das Land Baden-Württemberg und der Europäische Sozialfonds (ESF) fördern dieses Seminar durch Zuschüsse in Höhe von 30% bis 70% der Netto-Seminargebühr. Ausführliche Informationen finden Sie unter https://www.dekra-akademie.de/de/foerderprogramme-baden-wuerttemberg/

Rechtliche / normative Grundlagen

ArbSchG; BetrSichV; ASR A1.7

Inhalte

- Rechtliche Grundlagen
- Kraftbetätigte Fenster, Türen und Tore
- Sinn und Zweck von kraftbetätigten Fenstern, Türen und Tore
- Handhabung von kraftbetätigten Fenstern, Türen und Tore
- Aufbau und Konstruktionen von kraftbetätigten Fenstern, Türen und Tore
- DGUV Information 208-022+023 (BGI 861-1, BGI 861-2), DGUV Information 208-026 (BGI 5043), DGUV Information 208-014 (BGI/GUV-I 669)
- Wartung und Prüfung
- Quetsch- und Scherstellen
- Dokumentation (Prüfbuch) DGUV Grundsatz 308-006 (BGG950)
- Befähigte bzw. Sachkundige Person

Voraussetzungen

Berufsausbildung oder vergleichbare Kenntnisse im technischen Bereich

Abschluss

Zertifikat 'Befähigte Person / Sachkundiger für die regelmäßige Überprüfung von kraftbetätigten Fenstern, Türen und Tore' der DEKRA Akademie mit interner Prüfung (schriftlich, praktisch)

Gültigkeit

---

Kompetenz

Die DEKRA Akademie steht seit über 40 Jahren für Qualität und Innovation bei Schulungen und Qualifikationen in der Erwachsenenbildung. Wir sind Spezialisten moderner Aus- und Weiterbildungsmethodik und decken ein breites Themenspektrum für alle Branchen mit individuellen Bildungsbedürfnissen unserer Kunden ab. Und bei allem gilt: Sicherheit und Qualität steht an erster Stelle. Wir sind behördlich anerkannt, zertifiziert nach DIN ISO 9001 und zugelassen nach AZAV.

Hinweise

* Zur besseren Lesbarkeit wurde auf weibliche Wortformen verzichtet. Selbstverständlich beziehen sich alle Informationen und Angaben sowohl auf Frauen wie Männer.