Weiterbildung Python for Developers (P4D)

Python ist der ideale Einstieg in die Welt des Programmierens: vielseitig einsetzbar, von der Webentwicklung über die Entwicklung mobiler Apps bis hin zu Data Science.

Im Vergleich zu anderen Sprachen ist die Syntax einfach zu erlernen und deshalb für Anfänger (m/w/d) besonders gut geeignet. Nicht zuletzt deshalb gehört Python zu den Top-Programmiersprachen.


Python programmieren lernen: Weiterbildungen für jeden Wissensstand

Mit unseren Weiterbildungen “Python for Developers” bieten wir Ihnen nicht nur einen einfachen Einstieg in die Welt der Programmiersprachen, sondern die Möglichkeit Ihre Kompetenzen Schritt für Schritt auszubauen.

Bei Interesse sowie Fragen steht Ihnen unser persönlicher Ansprechpartner gerne per E-Mail zur Seite:

Python Fundamentals: Ein starkes Fundament aufbauen

Ein solides Grundwissen ist in jedem Bereich essenziell. Wir, bei der DEKRA Akademie, wissen das nur zu gut. Wir wissen, aber auch dass es Zeit braucht, um sich dieses Wissen anzueignen. Deshalb haben wir unseren Python Grundlagenkurs so konzipiert, dass Sie die Vielfalt der unterschiedlichen Grundbegriffe einfach, leicht verständlich und spielerisch erlernen.

Am Ende unseres Python Grundlagenkurses werden Sie die zentralen Konzepte und Fachausdrücke, die der Programmiersprache Python zugrunde liegen, verstehen und erklären können. Ziel ist die Entwicklung voll funktionsfähiger Programme unter Verwendung industrierelevanter Werkzeuge.

Aktuelles Seminarangebot:

Inhalte:

Einführung

  • Grundsätze der Programmierung
  • Grundsätze der Softwareentwicklung
  • Python

Grundlagen

  • Datentypen
  • Kontrollstrukturen
  • Funktionen und Generatoren

Voraussetzungen:
Python Fundamentals ist für Anfänger (m/w/d) bestimmt, die noch keine Vorkenntnisse in der Programmierung haben. Teilnehmende sollten fähig sein einfache IT-Aufgaben, z.B. auffinden und Installation von Programmen, selbständig zu lösen. Da die Tech-Branche in Englisch kommuniziert, sollten Sie Englisch auf einem mittleren Niveau beherrschen. Am aller wichtigsten ist es, dass Sie Freude am Lernen und eine hohe Motivation mitbringen.

Dauer:
Die Inhalte des Kurses Python Fundamentals erlernen Sie innerhalb von 56 Stunden (à 45 Minuten) bzw. in 12 Tagen. Das Studium läuft als Live-Online-Training ab und kann berufsbegleitenden absolviert werden.

Python Advanced: Der nächste Schritt

Mit Python Advanced steigen wir mit Ihnen in die objektorientierte Programmierung ein. Sie lernen Objekte, Instanzen und Klassen zu verstehen und in Ihren Anwendungen zu implementieren. Infolge, erforschen Sie das Programmierkonzept der Ausnahmebehandlung und studieren bewährte Tipps zum Code optimieren.

Aktuelles Seminarangebot:

Inhalt:

  • Objektorientierte Programmierung
  • Ausnahmebehandlung
  • Best Practice

Voraussetzungen:
Der Python Advanced Kurs ist für Fortgeschrittene bestimmt, die ein solides Grundwissen in der Programmierung mit Python Ihr Eigen nennen. Wenn Sie Python Fundamentals bereits abgeschlossen haben, ist dieser Kurs die logische Fortsetzung Ihrer Ausbildung. Da die Tech-Branche in Englisch kommuniziert, sollten Sie Englisch auf einem mittleren Niveau beherrschen. Am aller wichtigsten ist es, dass Sie Freude am Lernen und eine hohe Motivation mitbringen.

Dauer:
Die Inhalte des Kurses Python Advanced erlernen Sie innerhalb von 42 Stunden (à 45 Minuten) bzw. in 9 Tagen. Das Studium läuft als Live-Online-Training ab und kann berufsbegleitenden absolviert werden.

Python Data Management: Daten verwalten einfach gemacht

Python Data Management führt Sie in die Welt der Daten Verwaltung. Da alle Programme Daten verarbeiten, ist es unumgänglich für einen Programmierer (m/w/d) verbreitete Datenformate zu kennen und mit ihnen arbeiten zu können. Dazu gehört auf Daten zuzugreifen, sie zu manipulieren und in einer Datei oder Datenbank zu speichern.

Aktuelles Seminarangebot:

Inhalt:

  • Dateien bearbeiten und Daten verwalten
  • Entwicklung von APIs
  • Datenbankzugriff mit Python

Voraussetzungen:
Python Data Management ist für Personen mit Programmiererfahrung bestimmt. Teilnehmende müssen in den Themen, die in den Kursen Python Fundamentals und Python Advanced behandelt werden, fit sein. Da die Tech-Branche in Englisch kommuniziert, sollten Sie Englisch auf einem mittleren Niveau beherrschen. Am aller wichtigsten ist es, dass Sie Freude am Lernen und eine hohe Motivation mitbringen.

Dauer:
Die Inhalte des Kurses Python Data Management erlernen Sie innerhalb von 28 Stunden (à 45 Minuten) bzw. in 6 Tagen. Das Studium läuft als Live-Online-Training ab und kann berufsbegleitenden absolviert werden.

Python Komplettschulung Basics: Grundlagen kompakt

Python for Developers - Komplettschulung Basics ist Ihr Einstieg in die Programmierwelt. Lernen Sie Schritt-für-Schritt wie Sie Prozesse in der Arbeitswelt oder Zuhause automatisieren können und so Ihre Produktivität steigern.

Aktuelles Seminarangebot:

Inhalte:

Einführung

  • Grundsätze der Programmierung
  • Grundsätze der Softwareentwicklung
  • Python
Grundlagen
  • Datentypen
  • Kontrollstrukturen
  • Funktionen und Generatoren
Fortgestrittene Techniken
  • Objektorientierte Programmierung
  • Ausnahmebehandlung
  • Best Practice
Data Management
  • Dateien bearbeiten und Daten verwalten
  • Entwicklung von APIs
  • Datenbankzugriff mit Python

Voraussetzungen:
Python Komplettschulung Basics ist für Anfänger (m/w/d) bestimmt, die noch keine Erfahrung in der Programmierung haben. Teilnehmende sollten fähig sein einfache IT-Aufgaben, z.B. auffinden und Installation von Programmen, selbständig zu lösen. Da die Tech-Branche in Englisch kommuniziert, sollten Sie Englisch auf einem mittleren Niveau beherrschen. Am aller wichtigsten ist es, dass Sie Freude am Lernen und eine hohe Motivation mitbringen.

Dauer:
Die Inhalte der Python Komplettschulung Basics erlernen Sie innerhalb von 126 Stunden (à 45 Minuten) bzw. in 27 Tagen. Das Studium läuft als Live-Online-Training ab und kann berufsbegleitenden absolviert werden.

Python for Developers I: Grundlagen der Softwareentwicklung

Python for Developers I ist eine Einführung in die Welt der Softwareentwicklung mit der Programmiersprache Python, beginnend mit den Grundlagen. Sie lernen sicher mit Python umzugehen und Lösungsvorschläge für diverse Probleme zu entwerfen. Ziel ist Ihnen die Programmiererfahrung zu vermitteln, die Sie benötigen, um als Python Junior Entwickler (m/w/d) oder als Junior Data Analyst (m/w/d) arbeiten zu können.

Wer kann teilnehmen?

Das 6-wöchige Intensiv Coding Bootcamp in Vollzeit richtet sich an Anfänger (m/w/d), die noch keine Vorkenntnisse in der Programmierung haben. Teilnehmende sollten fähig sein einfache IT-Aufgaben wie z.B. das Auffinden und die Installation von Programmen, selbständig zu lösen. Wichtigste Voraussetzung ist die Freude am Lernen und eine hohe Motivation. Da die Tech-Branche in Englisch kommuniziert, sollten Sie Englisch auf einem mittleren Niveau beherrschen.

Das Coding Bootcamp Python for Developers I richtet sich an Personen, die

  • aufgrund von Veränderungen des Arbeitsalltags, bedingt durch die Digitalisierung, einen Einstieg in das Thema Arbeitswelt 4.0 suchen
  • einen Wiedereinstieg ins Berufsleben und / oder
  • eine neue berufliche Orientierung anstreben.

Dauer:
Der Programmierkurs Python for Developers I umfasst 240 Stunden (à 45 Minuten) und dauert 6 Wochen in Vollzeit.

Lernziele:
Als Teilnehmender (m/w/d) werden Sie:

  • Die Grundlagen der Python Programmierung / Python Fundamentals beherrschen
  • Ein Grundverständnis entwickelt haben, wie Python aufgebaut ist und funktioniert
  • Die Entwicklung voll funktionsfähiger Programme unter Verwendung industrierelevanter Werkzeuge erlernen
  • Objektorientierte Methoden einsetzen können, um Anwendungen zu entwickeln, die bestehenden Code wiederverwenden oder erweitern
  • Lernen, Daten in verschiedenen Formaten einzulesen, zu speichern und zu manipulieren
  • Mit Python auf relationale Datenbanken zugreifen
  • Gelernt haben wie Sie End-to-End Python Anwendungen unter Verwendung der Kern-Syntax und gängiger Module aufbauen, bewerten, feinabstimmen und implementieren


Wie kann die Python for Developers I Weiterbildung gefördert werden?

Arbeitssuchende oder von Arbeitslosigkeit bedrohte Personen können die Weiterbildung Python for Developers I mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit fördern lassen. Auch Arbeitgeber können im Rahmen des Qualifizierungschancengesetzes eine Förderung beantragen.


Welche Aussichten / Jobmöglichkeiten bietet eine abgeschlossene Python for Developers I Weiterbildung?

Es gibt aktuell über 6.000 offene Stellen im IT-Sektor in denen ausgeprägte Python-Kenntnisse erwünscht oder erforderlich sind (Quelle: Indeed Deutschland, Stand Juli 2021). Diese rangieren vom Softwareentwickler (m/w/d) (Frontend, Backend, Full Stack), bis hin zu verschiedenen Stellen im Data Science Bereich (Data Scientist (m/w/d), Data Engineer (m/w/d), Data Analyst (m/w/d)).

Mit unserem Python für Developers I (m/w/d) Training online sind Sie bestens vorbereitet, um verantwortungsvolle Aufgaben in Unternehmen und Organisationen zu übernehmen.

Abschluss der Python Weiterbildung:
Die Weiterbildung Python for Developers I schließt mit dem DEKRA Akademie Zertifikat ab, das den Teilnehmenden die wichtigsten Fähigkeiten für das Programmieren mit Python bescheinigt.


Python programmieren lernen: ganz einfach online

Mit unseren Online Angeboten lernen Sie die wichtigen Kompetenzen, um mit digitalen Abläufen sicher umzugehen. Diese Kompetenzen sind nicht nur aktuell im Trend sondern auch die Zukunft der Arbeitswelt.

Werden Sie Teil der DEKRA Community! Mit dem DEKRA Learncube steht Ihnen eine Lernumgebung zur Verfügung, die Ihnen individuelles und passgenaues Lernen ermöglicht. Hier finden Sie vielfältiges Material, echte Projekte und einen persönlichen Lerncoach (m/w/d), der Sie nachhaltig unterstützt.

Weitere Bausteine können darüber hinaus optional belegt werden, dazu zählen:


Weitere interessante Themen: