Kostenloser Erklärfilm zu Corona-Schutzmaßnahmen

Kostenloser Erklärfilm zur Corona-Arbeitsschutzverordnung (© fotogestoeber – stock.adobe.com)
© fotogestoeber – stock.adobe.com

DEKRA Media hat in einem Erklärfilm zusammengefasst, was Beschäftigte verpflichtend über Corona wissen müssen und wie sie sich vor einer Infektion schützen können.

Heute ist das neue Infektionsschutzgesetz in Kraft getreten. Die Gesetzesnovelle soll gewährleisten, dass Corona-Schutzmaßnahmen auch nach dem offiziellen Ende der epidemischen Lage noch bundesweit umgesetzt werden können. Eine Neuerung ist etwa die so genannte 3G-Regelung am Arbeitsplatz. Auch die Corona-Arbeitsschutzverordnung wurde erneuert. Arbeitgeber müssen ihren Beschäftigten demnach weiterhin ermöglichen, Impftermine auch während ihrer Arbeitszeit wahrzunehmen. Zudem müssen sie ihre Mitarbeitenden über die Gefahren einer COVID-Infektion informieren. Um Arbeitgeber dabei zu unterstützen, hat DEKRA Media einen kostenlosen Erklärfilm produziert.


Kostenloser Erklärfilm zu Hygienemaßnahmen und der Wirkungsweise von Impfstoffen

Der etwa achtminütige Film informiert Mitarbeitende über mögliche Folgen einer Corona-Infektion. Er erinnert zudem an die Abstands- und Hygieneregeln und schildert, wie Beschäftigte sich vor einer Infektion schützen können. Darüber hinaus werden auf anschauliche Art die Wirkungsweise von mRNA-Impfstoffen im Körper erklärt und mögliche Impfreaktionen genannt. Arbeitgeber können am Ende dieses Artikels einen Link aufrufen, der sie zu einem kurzen Formular von DEKRA Safety Web weiterleitet. Sobald dieses ausgefüllt ist, erhalten sie per E-Mail einen Link zu dem Video, den sie problemlos mit ihren Beschäftigten teilen können.


Unterweisungen zu Corona-Selbsttests bei DEKRA Safety Web

Auf dem Online-Unterweisungsportal DEKRA Safety Web finden Arbeitgeber darüber hinaus Unterweisungen zur korrekten Durchführung von Corona-Selbsttests. Eine richtet sich an Mitarbeitende, die andere an das Aufsichtspersonal. Mitarbeitende lernen, was sie beachten müssen, wenn sie einen Selbsttest durchführen. Dabei werden unter anderem die Vorbereitung und Durchführung des Tests thematisiert. Aufsichtspersonen erfahren zudem, wie sie die Flächen an Teststationen korrekt desinfizieren und welche PSA sie bei der Aufsicht der Selbsttests tragen müssen.


Informationen und Angebote der DEKRA Akademie

Zum Erklärfilm via DEKRA Safety Web

Sie haben weitere Fragen?

Tel.: +49.711.7861-3939 +49.711.7861-3939
Fax: +49.711.7861-2655
E-Mail: