Hygiene kinderleicht

Kindern Hygiene vermitteln ist gerade in diesen Zeiten enorm wichtig. Wie aufmerksam und verantwortungsvoll unsere kleinen Mitmenschen sind, zeigt das seit Jahren erfolgreiche Projekt „Pflasterpass“. Ausgezeichnet mit einem DEKRA Award hat Frank M. Liehr und seine Mitstreiterinnen und Mitstreiter ein Konzept entwickelt, um Kindern in Kindergarten und Grundschule Grundlagen der Ersten Hilfe zu vermitteln. Mit liebevoll gestalteten Figuren und Illustrationen wird die Thematik kindgerecht aufbereitet. Fundierte Weiterbildungsangebote bereiten Kursleiterinnen und -leiter entsprechend vor, um die Inhalte spielerisch zu vermitteln. Dieses Konzept haben nun Pflasterpass und die DEKRA Akademie auf die Bedeutung von Hygiene im kindlichen Alltag übertragen.

So bereiten wir Kursleiterinnen und -leiter auf diese Aufgabe vor.


Grundschulung für Hygienebeauftragte

Die Schulung „Hygienebeauftragter (m/w/d)“ setzt sich aus 2 Teilen zusammen - der Hygienebeauftragten Grundschulung und der Spezialisierung für Hygienebeauftragte.

Die Grundschulung dauert zwei Tage (16 UE) und findet in Präsenz oder als Live-Onlinetraining statt. Sie erlernen die wesentlichen rechtlichen, mikrobiologischen sowie qualitätsmanagement-relevanten Grundlagen. Diese befähigen Sie, grundlegende hygienerelevante Sachverhalte professionell zu würdigen. Darauf aufbauend gibt es die Spezialisierungsmodule als Live-Onlinetraining/ E-Learning (ab 8 EU) - ergänzt durch einen optionalen Expertentalk, um auf offengebliebene Fragen der Teilnehmenden einzugehen.

Am Ende des ersten Schulungsteils wird nach bestandener Prüfung das Zertifikat „Hygienebeauftragter (m/w/d) – Grundlagenschulung“ ausgegeben.

Grundschulungen Hygienebeauftragte (m/w/d)

Spezialisierungsschulungen für Hygienebeauftragter (m/w/d) KITA

Die darauf aufbauende Spezialisierungsfortbildung für Hygienebeauftragte - bzw. der zweite Schulungsteil - behandelt Hygiene- und Arbeitsanforderungen im jeweiligen Berufsfeld. Grundlegende hygienerelevante Sachverhalte können nun auf ein bestimmtes Arbeitsgebiet übertragen und angewendet werden. Voraussetzung zur Teilnahme am zweiten Schulungsteil ist das Zertifikat der Grundlagenschulung „Hygienebeauftragter (m/w/d)“.

Folgende Spezialisierungsmodule sind derzeit vorgesehen:

Hygienebeauftragter (m/w/d) – KITA

  • Angebote folgen in Kürze

Hygienebeauftragter (m/w/d) Weiterbildungen – Kursleiter (m/w/d) Hygiene kinderleicht

Die darauf aufbauende Weiterbildung als Kursleiter (m/w/d) Hygiene kinderleicht bereiten auf die kindgerechte Vermittlung der Inhalte vor. Bestandteil des Kurses ist ein umfangreicher Materialsatz, der dann für den Unterricht der Kinder zum Einsatz kommt. Voraussetzung zur Teilnahme am zweiten Schulungsteil ist das Zertifikat der Grundlagenschulung „Hygienebeauftragter (m/w/d)“.

Folgende Spezialisierungsmodule sind derzeit vorgesehen:

Kursleiter Hygiene kinderleicht (m/w/d)

  • Angebote folgen in Kürze