DEKRA Akademie: Umschulung zum Fachinformatiker

DEKRA Akademie: Umschulung zum Fachinformatiker (© Seventyfour – stock.adobe.com)
© Seventyfour – stock.adobe.com

Die DEKRA Akademie bietet ab September an vielen ihrer bundesweit rund 150 Standorte Umschulungen zum Fachinformatiker (m/w/d) in verschiedenen Fachrichtungen an.

Die Sicherheit digitaler Systeme ist für Unternehmen von großer Bedeutung. Laut Angaben des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) entstehen durch Angriffe auf IT-Systeme in Deutschland jährlich Schäden in zweistelliger Milliardenhöhe. Betroffenen Firmen soll bei IT-Angriffen künftig das Cyber-Sicherheitsnetzwerk (CSN) helfen, das im Oktober in eine Pilotphase startet. Dabei handelt es sich um einen Zusammenschluss qualifizierter Experten (m/w/d), die mit ihrem Know-how IT-Sicherheitsvorfälle beheben sollen.


Eine Branche mit Zukunft

Die Gründung solcher Institutionen zeigt, wie gefragt Experten (m/w/d) und Fachkräfte im IT-Bereich sind. Daher finden bei der DEKRA Akademie ab September verstärkt Umschulungen zum Fachinformatiker (m/w/d) statt. Personen, die eine neue berufliche Zukunft im IT-Bereich anstreben, lernen dabei beispielsweise die Bedürfnisse von Kunden zu analysieren und basierend darauf Systeme und Rechnernetzwerke zu planen und einzurichten. Darüber hinaus erlernen Teilnehmende den Umgang mit Datenverwaltungssoftware und werden in der Bearbeitung von Serviceanfragen ausgebildet.


Personalisierte Umschulung dank Fachrichtungen

Die Fachrichtung – und damit auch die tiefergehenden Lerninhalte der Umschulung – können Teilnehmende frei wählen. Sie können beispielsweise verstärkt Kenntnisse in der Anwendungsentwicklung, der digitalen Vernetzung oder der Systemintegration erwerben. So können sie sich zielgerichtet die Fähigkeiten aneignen, die sie beruflich voranbringen. Mehr Informationen erhalten Interessierte auf der Website der DEKRA Akademie.


Informationen und Angebote der DEKRA Akademie

Pressemitteilung BSI

Sie haben weitere Fragen?

Tel.: +49.711.7861-3939 +49.711.7861-3939
Fax: +49.711.7861-2655
E-Mail: