DEKRA Akademie: Seminare für Berufskraftfahrer

DEKRA Akademie: Seminare für Berufskraftfahrer (© littlewolf1989 – stock.adobe.com)
© littlewolf1989 – stock.adobe.com

Die DEKRA Akademie bietet neben den Weiterbildungsmodulen für Berufskraftfahrer (m/w/d) auch Seminare zur Ladungssicherung und zum digitalen Fahrtenschreiber an.

Berufskraftfahrer (m/w/d) tragen eine große Verantwortung. Wer gewerblich einen Lkw oder einen Bus fährt, benötigt daher nicht nur eine entsprechende Fahrerlaubnis, sondern noch eine zusätzliche Qualifikation. Die erforderlichen Kenntnisse für den Erwerb dieser Grundqualifikation können angehende Berufskraftfahrer (m/w/d) bei der DEKRA Akademie erwerben. Fahrer (m/w/d) die bereits qualifiziert sind, können alternativ die Weiterbildungsmodule besuchen, um ihre Qualifikation zu verlängern.


Seminare zur Ladungssicherung

Auch außerhalb der Berufskraftfahrerweiterbildung bietet die DEKRA Akademie verschiedene Schulungen für Fahrpersonal an, beispielsweise zur Ladungssicherung. Dabei werden die Teilnehmenden nach den anerkannten Regeln der Technik geschult. Sie lernen die rechtlichen und physikalischen Grundlagen der Ladungssicherung kennen und erhalten einen Überblick über verschiedene Ladungssicherungsarten und -mittel. Für ein möglichst praxisnahes Lernerlebnis gibt es gesonderte Angebote für die Ladungssicherung bei Lkw und bei Transportern.


Umgang mit dem digitalen Fahrtenschreiber

Seminare gibt es darüber hinaus auch zum Umgang mit dem digitalen Fahrtenschreiber. Fahrer (m/w/d) sollten unbedingt wissen, wie sie diese Geräte korrekt bedienen. Denn ein Großteil aller Bußgeldbescheide wird wegen Verstößen gegen die Vorschriften über Kontrollmittel und andere Tätigkeitsnachweise vergeben. Durch eine Teilnahme an der Schulung können Fahrer (m/w/d) das Bußgeldrisiko für sich und ihre Unternehmen minimieren. Mehr Informationen zu den Seminaren für Fahrpersonal finden Interessierte auf der Website der DEKRA Akademie.


Informationen und Angebote der DEKRA Akademie

Sie haben weitere Fragen?

Tel.: +49.711.7861-3939 +49.711.7861-3939
Fax: +49.711.7861-2655
E-Mail: