DEKRA Akademie: Python programmieren lernen

DEKRA Akademie: Python programmieren lernen (© dTosh – stock.adobe.com)
© dTosh – stock.adobe.com

Die DEKRA Akademie bietet verschiedene Seminare zur beliebten und vielseitig einsetzbaren Programmiersprache Python für Anfänger (m/w/d) und Fortgeschrittene an.

Das Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE) veröffentlicht jedes Jahr das Language Ranking. Das Ranking zeigt, welche Programmiersprachen in welchen Einsatzfeldern am beliebtesten sind. Auch in diesem Jahr heißt der Gesamtsieger wieder Python. In den drei Kategorien Web, Enterprise und Embedded belegte die vielseitig einsetzbare Sprache den ersten Platz.


Python-Weiterbildungen bei der DEKRA Akademie

Bei der DEKRA Akademie gibt es für die beliebte Programmiersprache Weiterbildungen für jeden Wissensstand. Im Python Grundlagenkurs werden die unterschiedlichen Grundbegriffe leicht verständlich und spielerisch vermittelt. Im Advanced Kurs vertiefen die Teilnehmenden ihre Grundlagenkenntnisse und erlernen die objektorientierte Programmierung. Das Seminar Python Data richtet sich an Personen mit Programmiererfahrung und fokussiert die Bearbeitung und Verwaltung von Daten.


Python-Kenntnisse sind auf dem Arbeitsmarkt gefragt

Laut der Umfrage einer großen Jobbörse gibt es in Deutschland rund 6.000 offene Stellen im IT-Sektor, in denen ausgeprägte Python-Kenntnisse erwünscht oder erforderlich sind (Stand Juli 2021). Dazu zählen etwa Softwareentwickler (m/w/d), Data Scientists und Data Engineers. Interessierte können sich auf der Website der DEKRA Akademie im Detail über die verschiedenen Angebote informieren.


Informationen und Angebote der DEKRA Akademie

Artikel IEEE Spectrum (Englisch)

Sie haben weitere Fragen?

Tel.: +49.711.7861-3939 +49.711.7861-3939
Fax: +49.711.7861-2655
E-Mail: