Zertifizierungen der DEKRA Akademie GmbH

Die DEKRA Akademie legt hohen Wert auf Qualitätssicherung. Das zeigt sich auch in unseren Zertifizierungen. Sie dienen dem kontinuierlichen Verbesserungsprozess des unternehmensinternen Qualitätsmanagementsystems. Vor allem aber bieten sie Teilnehmern (m/w/d) unserer Weiterbildungsangebote die Sicherheit, dass unsere Seminare und Kurse dem bestmöglichen Standard entsprechen. Mehr Informationen zu unseren Zertifizierungen finden Sie hier auf dieser Seite.

ISO 9001

Die DEKRA Akademie ist nach ISO 9001 zertifiziert!

Die DIN ISO 9001 ist national und international die meist verbreitete und bedeutendste Norm im Qualitätsmanagement (QM). Eine Zertifizierung bildet die Basis für den kontinuierlichen Verbesserungsprozess des unternehmensinternen Qualitätsmanagementsystems (QMS). Sie beruht auf einem prozessbezogenen Ansatz und beschreibt die organisatorischen Abläufe des Unternehmens. Das Zertifikat stellt ein wirkungsvolles und vertrauensbildendes Instrument dar, um die eigene Wettbewerbssituation zu verbessern und die Qualitätsansprüche auch glaubhaft nach außen zu vermitteln.

Für die DEKRA Akademie werden die Qualität und Arbeitsmarktrelevanz ihrer Angebote von CERTQUA, als neutrale Fachkundige Stelle, bestätigt.

Weitere Informationen

Zugelassener Träger nach AZAV

Die DEKRA Akademie ist nach der „Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung – AZAV“ zertifiziert.

Um die Qualität der öffentlich geförderten beruflichen Bildung zu sichern, hat der Gesetzgeber im April 2012 die „Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung – AZAV“ erlassen. Seit diesem Zeitpunkt müssen alle Anbieter von arbeitsmarktpolitischen Dienstleistungen von einer so genannten Fachkundigen Stelle zugelassen werden.

Für die DEKRA Akademie werden die Qualität und Arbeitsmarktrelevanz ihrer Angebote seither von Certqua, als neutrale Fachkundige Stelle, bestätigt. In diesem aufwändigen Verfahren werden insbesondere die Aktualität der angebotenen Themen, die Qualität der Referenten (m/w/d) und der Ausstattung sowie das pädagogische Konzept geprüft.

Unsere Kunden (m/w/d) haben damit die Sicherheit, dass die Maßnahmen, die wir im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit, der Jobcenter und Optionskommunen durchführen, einem hohen Standard entsprechen.

Weitere Informationen:

Wuppertaler Kreis e.V.

Die DEKRA Akademie ist Mitglied im Wuppertaler Kreis e.V. – Bundesverband betriebliche Weiterbildung

Der Wuppertaler Kreis ist der Dachverband der Weiterbildungseinrichtungen der Wirtschaft. Seine Mitglieder (m/w/d) haben sich gemeinsam einem hohen Qualitätsstandard verpflichtet. Er stellt den Erfahrungsaustausch sicher und ist der Interessenvertreter der wirtschaftsnahen Weiterbildungsdienstleister. Unter der Adresse www.wkr-ev.de erhalten Sie Informationen zum Wuppertaler Kreis.

Mehr Informationen: www.wkr-ev.de