Zertifizierung zum Fuhrparkmanager (DEKRA) am 16. Januar 2016 in München

Teilnehmer in München
v.l.n.r. Margot Hübner (Buchstelle des BBV GmbH), Hermann Oppolzer (FMS Wertmanagement Service GmbH), Karin Bahr-Jentges (Spinner GmbH), Melanie Scherer (Kaut-Bullinger Co GmbH &Co. KG), Stefan Schuster (Stadt Straubing), Harald Willer (Albert Ziegler GmbH), Alexander Münz (Merckle GmbH), Klaus-Peter Widmann (GWG Städtische Wohnungsgesellschaft München mbH), Guido Krings (Bundesverband Fuhrparkmanagement e. V.), Marc Oliver Prinzing (carmacon GmbH)

Acht Teilnehmer/-innen absolvierten bei der DEKRA Akademie in München erfolgreich die Zertifizierung zum Fuhrparkmanager (DEKRA). Wir gratulieren!

Die modular aufgebaute Seminarreihe „Zertifizierter Fuhrparkmanager (DEKRA)“ zeichnet sich durch einen hohen Praxisbezug aus. Sie thematisiert in sieben Modulen aktuelle strategische und operative Fragestellungen ebenso wie rechtliche, finanzielle und betriebswirtschaftliche Grundlagen des Fuhrparkmanagements. Hinzu kommen Ansätze zur optimalen Gestaltung des organisatorischen und kommunikativen Rahmens eines modernen Fuhrparks.

Derzeit können Interessierte die Ausbildung zum „Zertifizierten Fuhrparkmanager (DEKRA)“ in München, Hamburg, Frankfurt und Berlin absolvieren.


Weitere Informationen

Sie haben weitere Fragen?

Martin Hildebrandt

Tel: +49.89.5108596-25

E-Mail:

Diesen Beitrag teilen: