DEKRA Bildungsforschung Vetas

VETAS

Die Initiierung eines Netzwerks zur beruflichen Bildung in der Automobilindustrie ist das Ziel des Projekts VETAS.

Das Projekt VETAS hat berufliche Bildung in der Automobilindustrie im Hinblick auf innovative Ansätze und potentiell unterstützende Berufsbildungsansätze untersucht, um somit die Grundlage für ein Europäisches Netzwerk zur beruflichen Bildung in der Automobilindustrie zu legen. Im Rahmen des Projekts fand ein regelmäßiger Austausch mit Partnern aus verschiedenen EU Mitgliedsstaaten, Russland, der Türkei als auch den USA statt und die Infrastruktur für ein solches Netzwerk wurde initiiert.

Unterstützt durch: Europäische Kommission, Programm für Lebenslanges Lernen

Laufzeit: 2008 - 2010

Weitere Informationen: www.project-vetas.eu

Diesen Beitrag teilen: