Fett-Abscheideranlagen nach DIN 4040-100 - Sachkunde die Wartung und Reinigung

Veranstaltungs-ID:109647.541.65.01.00028

Buchungshinweis

Dieses Angebot richtet sich an Firmen- und Privatkunden. Ab sechs Personen könnte auch ein Inhouse-Seminar für Sie interessant sein. Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

DEKRA Akademie GmbH Trier

  • Seminare für Privat- und Firmenkunden

Ansprechpartner/-innen

Herr Frank Laible Firmenkundenvertrieb Telefon: +49.651.14678-12 Telefon: +49.651.14678-12 Telefax: +49.651.14678-20 frank.laible@dekra.com

Unterrichtsform Dauer Termin Ort Preis Netto Preis Brutto

Vollzeit

1 Tag

31.01.2020 - 31.01.2020

in Trier, Ohmstr. 5-7

Zur Routenplanung mit Google Maps

330,00 EUR

ohne Mehrwertsteuer

392,70 EUR

inkl. Mehrwertsteuer

Zielgruppe

Personal, das für die Wartung von Fett-Abscheideranlagen (Grossküchen, Krankenhäuser, Kantinen, Hotelbetriebe, Küchenbetriebe, Lebensmittelhersteller, Groß-Fleischereien, etc.) zuständig ist.

Hintergrund

Abscheideranlagen müssen in regelmäßigen Abständen gereinigt und gewartet werden. Für Betreiber von Fettabscheideranlagen ist es Pflicht, die Sachkunde der zuständigen und verantwortlichen Personen nachzuweisen.

Rechtliche Grundlagen

DIN 4040-100 ; EN 1825-1/2

Inhalte

- Gesetzliche Grundlagen (Wasserrecht, DIN 4040-100 EN 1825-1/2)
- Rechtliche Stellung der sachkundigen Person und des Unternehmers
- Grundlagen der Funktion von Fettabscheideranlagen
- Einbau, Betrieb und Inbetriebnahme
- Sicherheitsbestimmungen
- Betriebstagebuch
- Inbetriebnahme, Betrieb und Wartung- Entsorgung
- Wartung und Generalsinspektion
- Verantwortlichkeiten und Haftung
- Demonstration an einer Abscheideranlage

Voraussetzungen

Es sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen.

Abschluss

Teilnahmebestätigung der DEKRA Akademie zur Vorlage bei den zuständigen Behörden

Gültigkeit

Bei Änderung der Vorschriften empfiehlt sich eine Fortbildung

Kompetenz

Die DEKRA Akademie ist im Bereich der Entsorgungslogistik ein behördlich anerkannter Seminarveranstalter mit einem umfassenden und stark praxisbezogenen Angebot. Wir sind zertifiziert nach DIN ISO 9001 und zugelassen nach AZAV

Hinweise

Teilnahmebestätigung der DEKRA Akademie zur Vorlage bei den zuständigen Behörden