Information Security Officer auf Basis ISO/IEC 27001 ff. (DEKRA)

Veranstaltungs-ID:108086.841.61.206.00008

Buchungshinweis

Dieses Angebot richtet sich an Firmen- und Privatkunden. Ab sechs Personen könnte auch ein Inhouse-Seminar für Sie interessant sein. Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

DEKRA Akademie GmbH Berlin

  • Seminare für Privat- und Firmenkunden

Ansprechpartner/-innen

Frau Lisa-Marie Karnath Kundenberatung / Privat- und Firmenkunden Telefon: +49.30.6981498-31 Telefon: +49.30.6981498-31 Telefax: +49.30.6981498-40 berlin.akademie@dekra.com

Unterrichtsform Dauer Termin Ort Preis Netto Preis Brutto

Vollzeit

4 Tage in Vollzeit

26.08.2019 - 29.08.2019

in Berlin, Röblingstr. 158

Zur Routenplanung mit Google Maps

2.100,84 EUR

ohne Mehrwertsteuer

2.500,00 EUR

inkl. Mehrwertsteuer

Zielgruppe

Die Ausbildung zum Information Security Officer richtet sich an folgende Personen: Führungskräfte Managementbeauftragte, Datenschutzbeauftragte IT-Leiter, IT-Berater IT-Sicherheitsbeauftragte

Hintergrund

Information Security Officer gewährleisten den Schutz von Informationen innerhalb eines Unternehmens. Für diese Position sind vor allem Fachkenntnisse über die Richtlinien internationaler und deutscher Standards notwendig. Auch ein guter Überblick über die Entwicklung der Informationstechnologien ist für das Ausüben der Tätigkeit hilfreich.
Unter den Bereich der Informationssicherheit fällt jedoch nicht nur der Schutz von elektronisch verarbeiteten Daten, sondern auch Aufgaben, die in den Bereich eines IT-Security-Officer fallen. Dazu zählt zum Beispiel die Sicherheit der eingesetzten Technologien.
Die Ausbildung zum Information Security Officer der DEKRA Akademie basieren auf der internationalen Norm ISO / IEC 27001 oder auf deutschem Standard nach ISO 27001 auf Basis vom IT Grundschutz.
Nach erfolgreicher Teilnahme sind die Teilnehmenden prüfungsberechtigt für die Personenzertifizierung. Diese Zertifizierung bescheinigt die Fähigkeiten eines Information Security Manager. Dazu zählen Planung, Aufbau, Aufrechterhaltung und Verbesserungen eines Information Security Management Systems (ISMS).

Zusatzleistungen

Optionale Zertifizierung: "Information Security Officer ISO/IEC 27001 ff. DEKRA" 250,00 Euro inkl. MwSt.

Rechtliche Grundlagen

ISO-Norm, IT-Grundschutz

Inhalte

Einführung in die Informationssicherheit
Erstellung von Leitlinien, Richtlinien, Dienstanweisungen
Infrastruktur
Netzwerksicherheit
Systemsicherheit
Anwendungssicherheit
Tools
Schulungs- und Sensibilisierungsmaßnahmen
Sicherheitsvorfälle erkennen und behandeln

Voraussetzungen

Eine abgeschlossene Berufsausbildung, 2 Jahre allg. Berufserfahrung (keine fachspezifische Berufserfahrung in Info-Sec nötig) oder die Teilnahme an dem Seminar "Information Security Foundation/ Basiskurs Informationssicherheit"

Abschluss

Teilnahmebestätigung der DEKRA Akademie Zertifikat 'Information Security Officer (DEKRA)'

Gültigkeit

Gültigkeit der Personenzertifizierung in Absprache mit der Certfication. Noch offen!

Kompetenz

Die DEKRA Akademie steht für über 40 Jahre Erfahrung in der Aus- und Weiterbildung und zählt zu den größten privaten Bildungsunternehmen in Deutschland. Moderne Ausstattungen, erprobte Lernmethoden und praxisorientierte Trainer sorgen für eine qualifizierte Aus- und Weiterbildung. Wir bieten individuelle Qualifizierungen und auf Ihr Unternehmen abgestimmte Weiterbildungskonzepte – bundesweit von A wie Aachen bis Z wie Zwickau. Und bei allem gilt: Qualität steht an erster Stelle.

Hinweise

Der Seminarpreis beinhaltet die Teilnahme am Seminar, alle Seminarunterlagen sowie die Teilnahmebestätigung. Darüber hinaus selbstverständlich Getränke, Kaffeepausen sowie Mittagessen.