Safety Culture Ladder bei der DEKRA Akademie

Safety Culture Ladder

Gemeinsam für ein Arbeitssicherheitsbewusstsein sorgen - neuer Standard macht das Sicherheitsbewusstsein eines Unternehmens messbar.

Die Safety Culture Ladder ist eine Messmethode, um die kontinuierliche Verbesserung des Arbeitssicherheitsbewusstseins und das bewusste sichere Verhalten in Unternehmen zu messen. Die Safety Culture Ladder macht das Sicherheitsbewusstsein eines Unternehmens sichtbar. Je höher das Sicherheitsbewusstsein eines Unternehmens, desto höher ist die Beurteilung. Die Safety Culture Ladder wird von Unternehmen verwendet, um deutlich zu machen, in welcher Entwicklungsphase sich das Unternehmen im Hinblick auf die Arbeitssicherheit befindet.

Hauptvorteile der Safety Culture Ladder:

  • Sie fördern sicheres Arbeiten
  • Sie können nachweisen, dass Sie sicher arbeiten
  • Wenn Sie nachweisen können, dass Sie sicher arbeiten, steigen Ihre Erfolgschancen in Ausschreibungen

Zertifikatsgeber ist das niederländische Normungsinstitut (NEN), eine private, gemeinnützige Organisation, die 1916 von der niederländischen Gesellschaft für Industrie und Handel in Zusammenarbeit mit dem Royal Institute of Engineers gegründet wurde.

DEKRA unterstützt Organisationen bei der kontinuierlichen Verbesserung des Arbeitssicherheitsbewusstseins nach Safety Culture Ladder durch Beratung und Zertifizierung von Organisationen sowie durch Qualifizierung und Zertifizierung von Mitarbeitern und Auditoren.


Weiterbildungsangebote und Informationen

Weiterbildung zum Safety Culture Ladder SCL Auditor

www.safetycultureladder.com


Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an unter Tel.: +49.711.7861-3939 oder nutzen Sie das Kontaktformular.

* Pflichtfelder