Rettungsassistent

Rettungsassistent

Als Rettungsassistent (m/w) sind Sie ein verantwortliches Mitglied der Regelbesetzung auf Rettungsmitteln der Notfallrettung und fungieren als Partner von Ärzten und anderen Fachkräften. Zu Ihren Einsatzbereichen können neben dem Rettungswagen auch der Luftrettungsdienst oder der Transport von Patienten aus einem Krankenhaus in ein anderes gehören.

Wenn Sie bereits Rettungssanitäter sind oder eine pflegerische Ausbildung absolviert haben, können Sie eine verkürzte Weiterbildung zum Rettungsassistenten absolvieren. Die Regelausbildung zum staatlich anerkannten Rettungsassistenten ist jedoch auch für jeden anderen interessant, der sich für eine Tätigkeit im Rettungswesen interessiert. Auch wenn Sie auf einen Medizin-Studienplatz warten oder sich als Soldat im Berufsförderdienst befinden, kann die Ausbildung für Sie eine Alternative sein. Voraussetzung ist, dass Sie über einen Hauptschulabschluss oder eine abgeschlossene Ausbildung verfügen, volljährig und gesundheitlich fit sind.

Die Ausbildung zum staatlich anerkannten Rettungsassistenten an den Rettungsfachschulen der DEKRA Akademie umfasst für Neueinsteiger 1200 Stunden theoretischen und praktischen Unterricht; für Rettungsassistenten 440 Stunden und für Pflegepersonal 200 Stunden und Klinikpraktika. Die Ausbildung ist durch das Rettungsassistentengesetz vom 10. Juli 1989 geregelt und umfasst neben (notfall-)medizinischen Grundlagen auch Organisation und Einsatztaktik sowie Gesetzeskunde. Die Ausbildung bei der DEKRA Akademie stellt sicher, dass Sie bestmöglich auf die abschließende schriftliche, mündliche und praktische Prüfung vorbereitet sind. Bei der Suche nach einem Praktikumsplatz werden Sie von der Rettungsfachschule unterstützt.

Die Ausbildung kann berufsbegleitend absolviert werden. Es besteht die Möglichkeit einer Förderung durch die Bundesagentur für Arbeit und weitere Träger.

Sind Sie interessiert? Mehr Informationen zur unseren Aus- und Weiterbildungen im Rettungsdienst finden Sie hier:
www.dekra-rettungsfachschulen.de/gummersbach
www.dekra-rettungsfachschulen.de/weimar