PS-Pakete suchen Powerfrauen!

LKW-Fahrerin

Bringen Sie Ihre Zukunft ins Rollen und verlegen Sie Ihr Wohnzimmer auf die Straße!

Sie schaffen die Ware zum Kunden, fahren die Menschen zur Arbeit und erledigen jeden Auftrag professionell. Auch in Zukunft. Die Transportbranche boomt und bietet eine sichere berufliche Perspektive! Informieren Sie sich noch heute über eine Weiterbildung zur Berufskraftfahrerin im Bereich Güter- oder Personenverkehr bei der DEKRA Akademie! Mit unserem Weiterbildungsangebot geben wir Ihnen die Möglichkeit den Bus- oder LKW-Führerschein zu erwerben und beruflich in einem florierenden Wirtschaftszweig Fuß zu fassen.

Vorteile:

- Kurze Qualifizierungsdauer
- Abschluss in 6-8 Monaten
- Führerschein der Klassen C/CE oder D/DE

Vorgehen:

- Eignungsfeststellung und „Schnuppertage“ in regionalen Unternehmen
- Passgenaue Beratung/Klärung durch qualifizierte DEKRA Mitarbeiter
- Einzel-Coaching während der Weiterbildung sowie bei der Vermittlung in Arbeit

Anforderungen:

- Führerschein Klasse B
- Mindestalter 21 Jahre (LKW) bzw. 23 Jahre (Bus)
- Gesundheitliche Eignung
- Technisches Verständnis
- Verantwortungsbewusstsein

Hintergrund:

In der Transport- und Logistikbranche gibt es derzeit eine große Nachfrage nach Berufskraftfahrern und Berufskraftfahrerinnen. Nach Angabe des Deutschen Spedition und Logistikverbandes fehlen der Wirtschaft bereits heute geschätzte 45.000 LKW-Fahrer, um ihrem Bedarf gerecht zu werden. Dieser Trend wird sich auch in den kommenden Jahren noch weiter verschärfen. Das belegen die Zahlen einer Studie des Kölner Instituts für Wirtschaft. Ihr zufolge sind in etwa 43 Prozent der aktuell rund 529.000 Berufskraftfahrer in Deutschland 50 Jahre oder älter. Der akute Fachkräftemangel erfordert neues Denken und neue Wege. Über Vorbehalte gegenüber Frauen in dieser Branche spricht heute keiner mehr. Ganz im Gegenteil- Arbeitgeber versuchen mit neuen Arbeitszeitmodellen Frauen anzusprechen und neue berufliche Perspektiven zu eröffnen.

Informieren Sie sich gerne

Ansprechpartnerin: Anne Harbecke
Telefon: 0541 – 13916-13
E-Mail:

Diesen Beitrag teilen: