Jährliche Unterweisung Staplerfahrer

Jährliche Unterweisung Staplerfahrer

Viele Unternehmen, gerade in der Lagerwirtschaft, benötigen Mitarbeiter (m/w/d), die ein Flurförderzeug bedienen können. Laut Gesetzgeber benötigen diese eine jährliche Unterweisung. Staplerfahrer (m/w/d) können anhand dieser ihr Wissen im Umgang mit Flurförderzeugen auffrischen und aktualisieren. Gut ausgebildete Staplerfahrer (m/w/d) verursachen nachgewiesenermaßen weniger Unfälle und damit kommt es auch zu weniger Personalausfällen. Eine Möglichkeit, Mitarbeitende kompetent schulen zu lassen, ist die „Jährliche Unterweisung Staplerfahrer“ bei der DEKRA Akademie.

Die DEKRA Akademie unterweist Ihr Personal in nur vier Trainingsstunden. Damit erfüllt sie die Vorgaben der DGUV Vorschriften 1 und 68, des DGUV Grundsatzes 308-001 sowie der BetrSichV und des Arbeitsschutzgesetzes. Die jährliche Unterweisung für Staplerfahrer (m/w/d) bringt die Teilnehmenden auf den neusten Wissensstand und erinnert sie an die wichtigsten Sicherheitsmaßnahmen, die sie im Umgang mit dem Flurförderzeug ergreifen müssen.

Rund 15.000 Arbeitsunfälle mit Gabelstaplern im Jahr beweisen die Notwendigkeit einer jährlichen Unterweisung. Gabelstapler-Unfälle stellen ein großes Haftungsrisiko für Unternehmen im Schadensfall dar. Mit dem abschließenden Zertifikat, das Sie für die Teilnehmenden erhalten, sind Sie bei der nächsten berufsgenossenschaftlichen Prüfung oder im Schadensfall auf der sicheren Seite.
Nutzen Sie einen unserer 150 Standorte bundesweit – Sie finden unsere Seminarangebote zur jährlichen Unterweisung für Staplerfahrer (m/w/d) direkt in Ihrer Nähe!


Weiterbildungsangebote

Seminare für Privat- und Firmenkunden - Termine:

Öffentlich-geförderte Lehrgänge für Arbeitssuchende/ Umschüler (m/w/d):

Termine Onlinetraining:


Inhalte

Aus folgenden Themen besteht die jährliche Unterweisung. Gabelstapler-Fahrer (m/w/d) sollten sie jedes Jahr auffrischen!

  • Rechtliche Grundlagen
  • Unfälle mit Flurförderzeugen
  • Betriebsanweisung für Flurförderzeuge
  • Musterbetriebsanweisung
  • Sicherheitszeichen
  • Haftung des Flurförderzeugführers
  • Aktuelle Themen aus dem Unternehmen

Alle Teilnehmenden der jährlichen Unterweisung für Staplerfahrer (m/w/d) müssen mindestens 18 Jahre alt sein und über einen Flurförderschein verfügen. Zwölf Monate gültig ist die Teilnahmebestätigung der DEKRA Akademie für die jährliche Unterweisung. Gabelstapler-Fahrer (m/w/d) müssen danach - innerhalb von 12 Monaten - die jährliche Unterweisung wiederholen, um Ihre Fahrerlaubnis zu erhalten.


Weitere Informationen


Weitere interessante Themen, die Sie interessieren könnten:

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an unter Tel.: +49.711.7861-3939 +49.711.7861-3939 oder nutzen Sie das Kontaktformular.

* Pflichtfelder