Hygiene & Mikrobiologie

Hygienebeauftragter Weiterbildung

Hygienebeauftragter Weiterbildung

Infektionen gilt es, so früh wie möglich zu erkennen und ihre Weiterverbreitung zu verhindern. Genau das ist die Aufgabe von Hygienefachkräften.

Weiterlesen

Hygienebeauftragter Weiterbildung

Hygienebeauftragte MFA

Hygieneplan Arztpraxis

Ein Hygieneplan für die Arztpraxis wird die Strategie zur Eindämmung und Verhinderung von Infektionen sowie zur Einhaltung und Gewährleistung der Hygienestandards festgehalten.

Weiterlesen

Hygieneplan Arztpraxis

Hygienebeauftragte ZFA

Hygienebeauftragte ZFA

In einem Hygieneplan in der Zahnarztpraxis werden interne Arbeitsanweisungen für die Arbeitsbereiche und Tätigkeiten festgelegt.

Weiterlesen

Hygienebeauftragte ZFA

Hygiene in Gemeinschaftseinrichtungen

Hygieneplan Gemeinschaftseinrichtungen

Hygiene und die Einhaltung entsprechender Vorgaben spielt nicht nur in Arztpraxen, Krankenhäusern und Pflegeheimen eine elementare Rolle.

Weiterlesen

Hygieneplan Gemeinschaftseinrichtungen

Hygieneschulung im Gesundheitswesen

Hygiene-Fortbildung für Einrichtungen des Gesundheitswesens

Die gesetzlich geforderten, regelmäßigen und prozessorientierten Weiterbildungen im Gesundheitswesen festigen bereits vorhandenes Wissen und unterstützen Beschäftigte, die Hygienevorgaben im Alltag wirksam umzusetzen.

Weiterlesen

Hygiene-Fortbildung für Einrichtungen des Gesundheitswesens

Aufbereitung Medizinprodukte

Aufbereitung von Medizinprodukten

Kontaminierte Medizinprodukte können die Quelle von Infektionen beim Menschen sein. Um diese Gefahr auszuschließen bedarf es einer entsprechenden Ausbildung des Personals im Bereich der Aufbereitung von Medizinprodukten.

Weiterlesen

Aufbereitung von Medizinprodukten

Lebensmittelhygiene Schulung

Lebensmittelhygiene

Die Verantwortung der Lebensmittelhygiene liegt in erster Linie bei den Unternehmen, die Lebensmittel verarbeiten, herstellen behandeln oder in den Verkehr bringen.

Weiterlesen

Lebensmittelhygiene

Hygieneschulung: Hygienemaßnahmen einhalten

Eine Hygieneschulung ist in vielen Berufsfeldern Pflicht und dient dazu, das Hygienemanagement in öffentlichen Einrichtungen einzurichten und intakt zu halten. Unter Hygiene werden Verhaltensweisen und Maßnahmen verstanden, die eine Übertragung von Krankheitserregern verhindern.

Durch eine Hygieneausbildung stellen Sie somit sicher, dass Patienten, Kunden und Bewohner von Gemeinschaftseinrichtungen vor gefährlichen Krankheiten geschützt sind. Gleiches gilt auch für Mitarbeiter und Besucher. Zu den öffentlichen Einrichtungen zählen Arztpraxen und Pflegeeinrichtungen.

Mit einer Hygiene-Ausbildung Verantwortung übernehmen

Die DEKRA Akademie bietet Ihnen Hygiene-Ausbildungen an. Die Weiterbildung Hygiene‘ behandelt Themen wie fachgerechte Desinfektionsmaßnahmen sowie Anforderungen an die Lebensmittel- und Trinkwasserhygiene.

Gerade der Aspekt der Lebensmittel- sowie Trinkwasserhygiene betrifft Beauftragte nahezu aller Bereiche. Denn egal ob in Krankhäusern oder Gemeinschaftseinrichtungen wie Kita und Flüchtlingsunterkünften, die Ausgabe von Lebensmittel birgt einige Risiken. Wie Sie die Verunreinigung von Lebensmitteln durch Chemikalien, Fremdkörper oder Krankheitserreger verhindern, lernen Sie daher auch in der Hygieneschulung.

Übernehmen Sie in Ihrer Einrichtung Verantwortung. Mit den Hygieneschulungen und Weiterbildungen im Bereich Hygiene sind Sie darauf bestens vorbereitet.