healthcareeurope-hceu

HCEU - HealthCare Europe

HCEU entwickelt Kompetenzprofile (VQTS ) für Pflegekräfte, die auf den tatsächlichen Arbeitsprozessen in der Kranken- und Altenpflege basieren. Diese können als Bildungssystem sowohl eine unabhängige Basis für den neutralen Vergleich von Qualifikation, als auch zur Sichtbarmachung von nicht-formal und informell erworbenen Kompetenzen im Rahmen formaler Anerkennungsverfahren z.B. im Kontext von Migration herangezogen werden. Sie bilden darüber hinaus die Basis, um Qualifikationslücken durch didaktisch sinnvolle Module und unterstützt durch das Europäische Transparenzinstrument ECVET zu schließen.

Unterstützt durch: Europäische Kommission, Nationalagentur beim Bundesinstitut für berufliche Bildung (NA BIBB)

Laufzeit: 1. September 2015 bis 31. August 2018