Mit der DEKRA Akademie Bildung 4.0 und Arbeit 4.0 erleben

Futur Lab
Future Lab in Halle (Saale)

Digitalisierung und Arbeit 4.0 sind dieses Jahr unsere Themen, mit denen wir uns intensiv beschäftigt haben.

Die Begriffe tauchen im Sprachgebrauch immer häufiger auf und sind in der Zukunft nicht mehr weg zu denken. Um einen persönlichen Bezug zu diesen Begrifflichkeiten herzustellen, fand an unserem Standort in Halle am 28.10.2019 ein spannender Workshop zu diesen Themen statt.

Mit großem Interesse und wachsender Begeisterung konnten unsere Kooperationspartner mit der Digitalen Brille erleben, wie sich Arbeitsprozesse virtuell simulieren lassen und so in die Arbeitswelt der Zukunft eintauchen.

Am 3D-Drucker wurden deren Möglichkeiten und Anwendungsbereiche praktisch demonstriert.

Coding und Robotik kombiniert zwei wesentliche Elemente der Industrie 4.0. Mit dem mBot Roboter und der Programmiersprache Scratch konnten das Entwickeln und Steuern der Anwendungen erlebt werden.

Durch unsere Lernmethode PROFI+, computergestütztes, selbstorganisiertes Lernen, tragen wir bereits seit mehreren Jahren erfolgreich zur Vorbereitung der zukünftigen Arbeitnehmer auf die Arbeitswelt 4.0 bei. Bei der Bearbeitung eines unserer Lernmodule konnte man sich auch hier ein umfassendes Bild der Lernmethode verschaffen.
Im Austausch mit unseren Fachexperten entstanden spannende Gespräche zu den auf uns zukommenden Entwicklungen. Wir danken allen Teilnehmern und Beteiligten für den sehr anregenden Tag und freuen uns auch in Zukunft als kompetenter Partner in der Aus- und Weiterbildung für unsere Kooperationspartner zu agieren.