Qualifizierungen im Bereich Elektrotechnischer Sicherheit

EFFT Dresden 01.02.2020

Arbeiten an elektrischen Einrichtungen und Systemen bergen viele Gefahrenquellen und sind zumeist auch an Auflagen gebunden. Wir helfen Ihnen, diese Auflagen zu erfüllen.

Elektrischer Strom ist gefährlich und kann sogar tödlich sein. Wer also mit elektrischen Einrichtungen zu tun hat oder beauftragt wird, sie zu prüfen, zu warten oder Veränderungen vorzunehmen, muss sich der Gefahren bewusst sein. Auf der sicheren Seite steht man immer dann, wenn man umfänglich geschult und von seinem Arbeitgeber nach Erhalt des Schulungsnachweises in seinen Aufgabenbereich eingeführt worden ist.

Die DEKRA Akademie Dresden bietet eine Vielzahl von Seminaren an, die für den oben genannten Personenkreis von erheblichem Interesse sein werden. So sind dies im März 2020 unter anderem folgende Weiterbildungen (für nähere Informationen oder für eine Anmeldung klicken Sie bitte auf das Durchführungsdatum):

Weiterbildung zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten (Basismodul)
vom 23. März bis zum 27. März 2020

Weiterbildung zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten (Praxismodul)
vom 30. März bis zum 03. April 2020

Für die Beantwortung Ihrer Fragen stehen wir Ihnen gern telefonisch zur Verfügung. Oder Sie wenden sich an unsere Vertriebsbeauftragte, Frau Sabine Hartung .