DEKRA Aviation Tage 2018 mit tollem Rahmenprogramm

DEKRA Aviation Tage 2018

Themenübersicht DEKRA Aviation Tage 04.06.-06.06.2018

In diesem Jahr bieten wir Ihnen 3 Tage lang spannende Vorträge und interessante Referenten rund um die Themen Aviation Safety, Aviation Security sowie Gefahrgut. Als Veranstaltungsort haben wir Bad Neuenahr gewählt, wo wir in angenehmer Atmosphäre, umgeben vom schönen Ahrtal und in direkter Nähe zum Fluss ein unterhaltsames Rahmenprogramm planen.

Sie haben ab jetzt die Möglichkeit, Ihre Teilnahme bei uns anzumelden – Sie können Ihre Buchung auf 1 oder 2 Tage beschränken oder die gesamte Veranstaltung bei uns besuchen.

Die Thematiken Aviation Safety und Gefahrgut bilden parallel den Auftakt unserer Veranstaltung. U.a. freuen wir uns auf Vorträge zum Thema „Die verborgenen Risiken des Fliegens“ von Herrn Andreas Spaeth, einem der profiliertesten Luftfahrtjournalisten in Deutschland und international, „SORA (Specific Operational Risk Assessment)“ von Herrn Markus Pascual-König „Maintenance – Integration in AOC/Camo von Herrn Dennis Müller, DEKRA Aviation Services, „Betriebliches Kompetenzcenter Gefahrgut“ von Herrn Oliver Baumgart, Fa. Rhenus, sowie auf Vorträge des Luftfahrt-Bundesamtes über „Irrtümer beim Versand von Dangerous Goods“.

Die folgenden beiden Tage werden den Fokus auf Aviation Security richten.

Unter anderem dürfen wir als Gäste Frau Dr. Oebbeke, Fa. Smiths Detection zum Thema Kontrolltechniken – zukünftige Entwicklungen, Mitarbeiter/innen des Luftfahrt-Bundesamtes zu aktuellen Themen der Luftsicherheits-Schulungen und Luftsicherheitsprüfungen, Herrn Dr. Ralf Finger, Information Works zum Thema Forensische Software bei der Analyse von Big Data, Herrn Maik Schneider, FASAG zum Thema Sicherung der Lieferketten von Duty Free- und Cateringunternehmen, Herrn Wild aus der Forschergruppe der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg zum Projekt LIED, sowie Frau Michaela Kerzel, Psychotherapeutin, mit Brainspotting als Methode zur Traumabewältigung nach Flugkatastrophen u.ä. begrüßen. Weiterhin erwarten wir einen Experten zum Thema Islamismus und Terrorismus in der Luftfahrt.

Mit dem Programm der DEKRA Aviation Tage 2018 bieten wir Ihnen wie gewohnt ein umfangreiches und vielfältiges Repertoire an Themen und Informationen, verbunden mit hochkarätigen Referenten aus Behörden, Verbänden und der Industrie. Wir freuen uns auf Sie!

Melden Sie sich an wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Tel. 0531-310 54 35-0 oder E-Mail:

Diesen Beitrag teilen: