Berufskraftfahrer-Weiterbildung 4.0

Berufskraftfahrer

Die komplett überarbeitete DEKRA Berufskraftfahrer-Weiterbildung geht noch stärker auf unsere Unternehmenskunden ein: mit mehr Aktualität, Flexibilität und Attraktivität der Medien.

Die Berufskraftfahrer-Weiterbildung geht in die dritte Runde. Spätestens jetzt stellen sich viele Transportunternehmen die Frage: Kann die Weiterbildung noch stärker auf unsere Bedürfnisse zugeschnitten werden?

Ja, weil wir mit den aktualisierten DEKRA Seminaren und den auf unsere Kunden zugeschnittenen Lernmitteln alle Möglichkeiten ausschöpfen, um Informationen gezielter auszuwählen, den Medienmix vielfältiger zu gestalten und mehr Interaktion mit den Fahrerinnen und Fahrern zu ermöglichen. Für eine besser informierte, motivierte Belegschaft mit starker Bindung an das eigene Unternehmen.

Was bedeutet das für unser Angebot an Sie?

Die DEKRA Akademie bietet weiterhin fünf Grundmodule mit je sieben Unterrichtseinheiten und bewährter Themenaufteilung als Standard an. Für Unternehmenskunden der DEKRA gibt es ab 2020 zusätzlich die Möglichkeit, aus insgesamt zehn Modulen ein individuelles Weiterbildungsangebot zusammenzustellen, das ebenfalls alle notwendigen Kenntnisbereiche abdeckt.