DEKRA Akademie Bersenbrück

Angebote

Tipp: Durch weitere Filtereinstellungen können Sie das Ergebnis weiter einschränken

Gesundheits- und Sozialwesen

Seminare für Privat- und Firmenkunden
Seminare mit Startgarantie
Öffentlich geförderte Weiterbildungen
Titel des Seminars Starttermine Unterrichtsform
Pflegehelfer/-in (DEKRA)
Vollzeit

Standort

DEKRA Akademie GmbH

Werner-von-Siemens-Str. 1a 49593 Bersenbrück

Telefon: +49.5439.609349 Telefon: +49.5439.609349 Telefax: +49.5439.609332

E-Mail: bersenbrueck.akademie@dekra.com
Web:

Zur Routenplanung mit Google Maps

Ansprechpartner/-innen

Martin Schmidt

Leitung Telefon +49.541.13916-0 Telefon: +49.541.13916-0 E-Mail: martin.schmidt@dekra.com

Jens Wiedemann

Projektleitung Telefon +49.5439.6093-49 Telefon: +49.5439.6093-49 E-Mail: jens.wiedemann@dekra.com

Informationsmaterial

Individuelles Coaching
Bildungsangebote im Bereich LagerLogistik
Bildungsangebote im Bereich Gesundheitswesen
Bildungsangebote im Kaufmännischen Bereich
Bewerbungsbüro Rat und Tat
Fachkraft für Lagerlogistik
Kaufmann für Spedition- und Logistikdienstleitungen
Kaufmann im Groß- und Außenhandel
Soziale Einzelfallbetreuung
Fachlagerist / Fachkraft Lagerlogistik TQ1-7
Kaufmann/-frau für Büromanagement TQ1-6
Trainingscenter Lagerlogistik
TrainingsCenter Kaufmännisch
Betreuungsassistenz
Pflegehelfer/-in

Informationen

Die DEKRA Akademie engagiert sich seit 1976 in der Aus- und Weiterbildung. In ca. 120 Aus- und Weiterbildungszentren in Deutschland werden den Auftraggebern vor Ort individuelle Leistungen angeboten.

Die Akademie ist hervorgegangen aus den Weiterbildungsaktivitäten des „Deutschen Kraftfahrzeugs-Überwachungsvereins".
Im Zuge raschen quantitativen und qualitativen Wachstums sowie einer gesellschaftlichen und organisatorischen Neuausrichtung der gesamten DEKRA Gruppe wurden alle externen Ausbildungsaktivitäten 1997 in der DEKRA Akademie GmbH zusammengefasst. Gesellschafter ist die DEKRA Holding. Sitz der Hauptverwaltung ist Stuttgart.

Wir bieten unseren Kunden ein breites Bildungsangebot sowohl im Umfeld öffentlich geförderter Qualifizierungen, als auch im Bereich spezifischer Seminare für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Unternehmen aller Branchen und Größen.

Mit unserem flexiblen Aus- und Weiterbildungssystem vermitteln wir genau die Fähigkeiten, die unsere Kunden am Arbeitsplatz benötigen.

Unsere Schwerpunkte:

Neben einer ganzen Reihe individueller, auch kurzfristig geplanter Qualifizierungen widmet sich das Aus- und Weiterbildungszentrum der DEKRA Akademie in Osnabrück

Folgenden Themenschwerpunkten:

  • Berufliche Umschulung und Weiterbildung im Bereich Transport-Logistik
  • Berufliche Umschulung und Weiterbildung im Bereich Lager-Logistik
  • Berufliche Umschulung und Weiterbildung im Bereich Pflege
  • Berufliche Umschulung und Weiterbildung im kaufmännischen Bereich

Wir sind für Sie da! Falls Sie weitere Informationen wünschen, spezielle Fragen haben oder uns einfach kennen lernen wollen:

Kontaktieren Sie uns per Telefon unter 05439 / 609343 oder
per E-Mail

Das Team der DEKRA Akademie in Bersenbrück freut sich auf Sie.

DEKRA AKADEMIE BERSENBRÜCK

Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Ab Bersenbrück Hauptbahnhof

- mit der Buslinie 631/650/671 bis zur Haltestelle „Grote und Hartmann“ (ca. 6 Minuten)
- Zu Fuß ca. 100m entgegen der Fahrtrichtung, dann links in die Werner-von-Siemens-Straße

Anfahrt mit dem PKW

Aus Richtung Amsterdam/Rheine

- A30 in Richtung Hannover
- A1 Kreuz Lotte/Osnabrück Richtung Bremen bis Osnabrück-Nord
- B68 Richtung Bersenbrück
- Links auf B214/Ankumer Straße abbiegen
- Links auf Werner-von-Siemens-Straße abbiegen

Aus Richtung Oberhausen/Hannover

- A2 und A30 in Richtung Rheine Amsterdam
- Abfahrt Osnabrück-Nahne
- B68/Iburger Straße Richtung Innenstadt
- Über Johannistorwall, Heger-Tor-Wall, Hasetorwall und Hansastraße
- B68 Richtung Bersenbrück
- Links auf B214/Ankumer Straße abbiegen
- Links auf Werner-von-Siemens-Straße abbiegen

Aus Richtung Bremen/Hamburg

- A1 Richtung Osnabrück bis Holdorf
- B214 in Richtung Bersenbrück für ca 15 Km folgen
- Rechts auf Werner-von-Siemens-Straße abbiegen

Aus Richtung Dortmund/Münster/Osnabrück

- A1 Richtung Bremen bis Osnabrück-Nord
- B68 Richtung Bersenbrück
- Links auf B214/Ankumer Straße abbiegen
- Links auf Werner-von-Siemens-Straße abbiegen

Parkmöglichkeiten:

Sie können ihr Auto auf einem der Besucherparkplätze parken.