Chemikalienverbotsverordnung

ChemVerbotsV Berlin

Die Chemikalienverbotsverordnung, kurz ChemVerbotsV, regelt den sicheren und verantwortungsvollen Handel mit giftigen und weiteren stark gesundheitsgefährdenden Chemikalien.

Ganz egal ob eingeschränkte oder umfassende, mit Biozide und PSM oder ohne Biozide und PSM, ob Grundschulung oder Fortbildung, die DEKRA Akademie in Berlin bietet die gesetzlich vorgeschriebenen Seminare rund um die ChemVerbotsVO an.

Seminar Inhalte:

- Chemikaliengesetz, Gefahrstoffverordnung, ChemVerbotsV 2017
- Grundkenntnisse verwandter Rechtsnormen auf nationaler und EU-Ebene (CLP/REACH)
- Technische Regeln für Gefahrstoffe
- Grundkenntnisse der Wirkung von Gefahrstoffen auf Mensch und Umwelt - Chemikaliengesetz, Gefahrstoffverordnung, Chemikalien-Verbotsverordnung, TRGS
- Pflanzenschutzgesetz, VO (EG) Nr. 1107/2009; Biozid-Verordnung [VO (EU) Nr. 528/2012]
- Verwandter Rechtsnormen auf nationaler und EU-Ebene (GHS, REACH)
- Grundkenntnisse der Wirkung von Gefahrstoffen auf Mensch und Umwelt
- Eigenschaften wichtiger Stoffe und Stoffgruppen sowie Biozid-Wirkstoffe und PSM - Straf- und Ordnungswidrigkeitsrecht
- Informationen zur Gefahrenabwehr und Ersten Hilfe
- Schutz besonders gefährdeter Personengruppen

Unsere Schulungstermine im August jetzt buchen.

Haben Sie noch Fragen?

Telefon: +49.30.6981498-10
Telefax: +49.30.6981498-40
E-Mail:

Folgende Seminare könnten Sie ebenfalls interessieren: