Meine Lernwelt 4.0: Profi+

Digitales Lernen

Wir ziehen ins virtuelle Klassenzimmer! Kommen Sie mit!

Meine Lernwelt 4.0: profi+ jetzt im virtuellen Raum. Sie auch? Ihre virtuelle Lernwelt 4.0: PROFI+ ist unser Lernkonzept, welches Ihnen in ihrer häuslichen Lernatmosphäre ein individuelles Lernen auf Sie zugeschnitten ermöglicht. Sie entscheiden, was, wie und in welchem Tempo Sie lernen möchten. Thematisch können Sie aus einer Vielzahl von Inhalten wählen.

Egal, ob Sie SAP, DATEV, kaufmännische Inhalte, EDV oder sich im Bereich der Logistik qualifizieren möchten, mit PROFI+ erwerben Sie neben Fachwissen die notwendigen Kompetenzen, die auf dem heutigen Arbeitsmarkt gefordert werden.

  • Eigeninitiative und Selbststeuerung
  • Flexibilität
  • Vernetzungskompetenz
  • Digitale Kompetenz

In unserer virtuellen DEKRA Akademie haben Sie Zugriff auf unsere digitalen Lernmaterialien und werden kontinuierlich online von unseren Lernprozessbegleitern beim Lernen unterstützt. Vernetzen Sie sich online mit Ihren Mitlernenden und profitieren Sie dadurch. Kommunikation findet über Foren oder im virtuellen Klassenzimmer statt.

Die persönliche Betreuung ist uns besonders wichtig. Mit unseren zertifizierten Lernprozessbegleiterinnen und -begleitern stehen stets kompetente Ansprechpartnerinnen und -partner sowohl auf pädagogischer als auch fachlicher Ebene zur Verfügung. Sie entwickeln mit Ihnen Lernwege, beobachten und unterstützen Sie, führen Auswertungsgespräche durch und dokumentieren Ihren Lernprozess. Das Ziel ist es, Sie durch eine Beziehung auf Augenhöhe zu einem selbstverantwortlichen und eigenständigem Arbeiten zu führen.

PROFI+ ist eine zielgruppengerechte Lernwelt, in der individuelle Lernvoraussetzungen und die damit verbundenen Lernbiographien beachtet werden. Durch das eigene Lerntempo entsteht kein Druck von außen, wodurch ein positives Lernklima entsteht. Dieses wird durch permanentes Feedback und individuelle Lernzielerstellung unterstützt. Treten Sie ein. Wir freuen uns auf Sie!

Hier geht es zu unseren konkreten Schulungsangeboten.

Ihre Ansprechpartnerin
Frau Natascha Philippidis
Telefon: +49.202.27550-28
Telefax: +49.202.27550-50
E-Mail: