Berufskraftfahrer Weiterbildung Lkw/Bus - Wochenseminar

Eu-Kraftfahrer

Das Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) setzt europäische Vorgaben nach der Richtlinie 2003/59/EG um. Es sieht vor, dass jede/r Fahrer/-in innerhalb von 5 Jahren mind. einmal jeweils den Kenntnisbereich 1, 2 und 3 nachweisen muss.

Beruflich tätige Fahrer (m/w/d) im Güterkraft- und Personenverkehr sind gesetzlich verpflichtet, alle 5 Jahre den Nachweis von 35 Zeitstunden Weiterbildung und den Eintrag der Schlüsselzahl 95 im Führerschein zu erbringen. Mit der Teilnahme an diesem Wochenseminar erbringen Sie alle erforderlichen Nachweise. Wir aktualisieren Ihre Kenntnisse in den vorgeschriebenen Themenfeldern und geben Ihnen wertvolle Alltagstipps an die Hand.

Termine für Privat- und Firmenkunden - Sprechen Sie uns gerne an!

Telefon: +49.5931.843-23

Telefax: +49.5931.843-18