ADR-Schein Auffrischung

Gefahrgutfahrer Auffrischung Fürstenwalde

Fahrzeugführer benötigen für die Beförderung von Gefahrgut eine gültige ADR-Schulungsbescheinigung. Diese Bescheinigung ist fünf Jahre gültig. Eine Verlängerung um weitere fünf Jahre ist möglich, wenn rechtzeitig vor Ablauf eine Auffrischungsschulung besucht und die Prüfung bestanden wird.

Ein vorhandener ADR-Schein für Gefahrgutfahrer muss alle 5 Jahre aufgefrischt werden. Die DEKRA Akademie Fürstenwalde bietet genau die passende Schulung dafür.

Voraussetzungen: Am Prüfungstag noch gültige ADR-Schulungsbescheinigung. Die Auffrischungsschulung kann bis zu 12 Monate vor Ablauf der ADR-Schulungsbescheinigung besucht werden; für die Verlängerung bleibt dennoch das Ablaufdatum der vorhandenen Bescheinigung maßgebend. Deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift.

Seminar Inhalte:

- Allgemeine Vorschriften
- Gefahreneigenschaften
- Dokumentation
- Fahrzeug- und Beförderungsarten
- Umschließungen/Ausrüstung
- Kennzeichnung, Bezettelung und orangefarbene Tafeln
- Durchführung der Beförderung mit praktischer Übung am Fahrzeug
- Maßnahmen nach Unfällen und Zwischenfällen

Jetzt die Auffrischungsschulung Buchen!

Haben Sie noch Fragen ?

Ansprechpartnerin:

Frau Cornelia Welk

Telefon: +49.3361.376409-0

Telefax: +49.3361.376409-20

E-Mail: