GEFÄHRLICHE LÜCKEN BEIM BRANDSCHUTZ

Brandschutzhelfer Erstschulung Brandenburg

Unternehmen sind verpflichtet, Personen zu benennen, die im Notfall dafür zuständig sind, Erste Hilfe zu leisten, einen Brand zu bekämpfen oder eine Evakuierung einzuleiten. Diese müssen in Gefahrensituationen die Ruhe bewahren sowie souverän und verantwortungsbewusst handeln können.

Lassen Sie nichts anbrennen - mit den Brandschutz-Seminaren der DEKRA Akademie! Der Brandschutzbeauftragte hat im Betrieb eine entscheidende Funktion, denn im Fall eines Feuers können die vorab getroffenen Maßnahmen über Leben und Tod entscheiden.

Immer wieder kommt es in Betrieben zu Schadensfällen durch Brände, die neben erheblichen betriebswirtschaftlichen Auswirkungen für das betroffene Unternehmen nicht selten auch den Verlust von Menschenleben zur Folge haben. Deshalb fordern sowohl der Gesetzgeber als auch die Berufsgenossenschaft im Rahmen des Arbeitsschutzes von jedem Betrieb – gleich welcher Größe oder Branche – die Ausbildung von Brandschutzhelfern und Brandschutzhelferinnen in ausreichender Anzahl.

Die DEKRA Akademie Brandenburg bietet die praxisorientierte Brandschutzhelfer-Ausbildung als eintägiges Seminar an. Dabei umfasst die Erstschulung zum/zur Brandschutzhelfer/-in auch eine Feuerlöschübung mit Handfeuerlöschern. Am Ende des Tages erhalten die Absolventen dann eine Teilnahmebestätigung der DEKRA Akademie.

Inhalte der Schulung:

- Rechtliche Grundlagen des Brandschutzes
- Physikalisch-chemische Grundlagen der Verbrennung und des Löschens
- Vorbeugender Brandschutz in Gebäuden
- Ziele, Organisation und Methoden des betrieblichen Brandschutzes
- DIN 14096: Brandschutzordnung Teil A - C
- Brandmeldeeinrichtungen; Kennzeichnung
- Abwehrender Brandschutz: Verhalten im Brandfall, Brandbekämpfung mit Feuerlöschern
- Personenbezogene Gefahren durch Brände und persönliche Schutzmaßnahmen
- Rettung von Personen und Einleitung der Evakuierung von Gebäuden; Rettungswege
- Alarmierung, Einweisung und Unterstützung der Hilfskräfte (z.B. Feuerwehr)
- Feuerlöschübung (praktische Unterweisung)

Jetzt Brandschutzhelfer/in Erstschulung Schulung Buchen!

Ansprechpartnerin:

Frau Gabriele Maurer

Telefon: +49.3381.730006-0

Telefax: +49.3381.730006-13

E-Mail: