Schlüsselzahl 95 - Der Countdown läuft

Berufskraftfahrer Weiterbildung

Für viele Berufskraftfahrer läuft im September 2019 die Frist zur Verlängerung der Schlüsselzahl 95 ab.

Im Führerschein von Lkw-Fahrern, die gewerbliche Gütertransporte im Sinne des § 1 BKrFQG durchführen, muss seit dem 9. September 2014 die Schlüsselzahl 95 eingetragen sein. Die Gültigkeit von Lkw-Fahrerlaubnissen ist dadurch zeitlich befristet. Jedoch gewährt die im Gesetz vorgesehene Synchronisierungsregelung noch einen Aufschub.

Als Lkw-Fahrer sind sie verpflichtet, alle 5 Jahre an einer Weiterbildung gemäß dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) teilzunehmen. Dies gilt für alle Fahrer, die mit Fahrzeugen der Klassen C/CE, C1/C1E, gewerbliche Fahrten durchführen.

Gerne können Sie die notwendigen Module der Kraftfahrer-Weiterbildung als Tagesseminar oder als Wochenschulung buchen.

Unsere Mitarbeiterinnen stehen auch telefonisch für Sie zur Verfügung!

Anmeldung und Buchungen

Termine Modul 1: Wirtschaftlich Fahren

Termine Modul 2: Vorschriften für den Güterverkehr

Termine Modul 3: Fahrsicherheit, Gefahrenlehre und Sicherheitstechnik

Termine Modul 4: Fahrer und Image

Termine Modul 5: Ladung sichern

Wochenseminar (5 Tage): EU-Kraftfahrer (Güterkraftverkehr)

Unsere Weiterbildungsangebote können Sie auch als Inhouse Schulung Buchen!

Weiter Termine und Seminare finden Sie in unserer Übersicht HIER!

Sie haben Fragen oder möchten sich anmelden, dann rufen Sie uns an.

Frau Luckenbill ist telefonisch erreichbar unter +49.391.6361-115