Schlüsselzahl 95 - Der Countdown läuft

Berufskraftfahrer Weiterbildung

Für viele Berufskraftfahrer läuft im September 2019 die Frist zur Verlängerung der Schlüsselzahl 95 ab.

Im Führerschein von Lkw-Fahrern, die gewerbliche Gütertransporte im Sinne des § 1 BKrFQG durchführen, muss seit dem 9. September 2014 die Schlüsselzahl 95 eingetragen sein. Die Gültigkeit von Lkw-Fahrerlaubnissen ist dadurch zeitlich befristet. Jedoch gewährt die im Gesetz vorgesehene Synchronisierungsregelung noch einen Aufschub.

Als Lkw-Fahrer sind sie verpflichtet, alle 5 Jahre an einer Weiterbildung gemäß dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) teilzunehmen. Dies gilt für alle Fahrer, die mit Fahrzeugen der Klassen C/CE, C1/C1E, gewerbliche Fahrten durchführen.

Gerne können Sie die notwendigen Module der Kraftfahrer-Weiterbildung als Tagesseminar oder als Wochenschulung buchen.

Unsere Mitarbeiterinnen stehen auch telefonisch für Sie zur Verfügung!

Anmeldung und Buchungen

Termine Modul 1: Wirtschaftlich Fahren

Termine Modul 2: Vorschriften für den Güterverkehr

Termine Modul 3: Fahrsicherheit, Gefahrenlehre und Sicherheitstechnik

Termine Modul 4: Fahrer und Image

Termine Modul 5: Ladung sichern

Wochenseminar (5 Tage): EU-Kraftfahrer (Güterkraftverkehr)

Unsere Weiterbildungsangebote können Sie auch als Inhouse Schulung Buchen!

Weiter Termine und Seminare finden Sie in unserer Übersicht HIER !

Sie haben Fragen oder möchten sich anmelden, dann rufen Sie uns an.

Frau Luckenbill ist telefonisch erreichbar unter +49.391.6361-115