Jetzt buchen - Berufskraftfahrer Weiterbildungen

LKW im gegenlicht

Die Anforderungen an Fahrer im Personen- und Güterverkehr steigen stetig. DEKRA steht für Know-how rund um Fahrzeug und Logistik.

Das Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) setzt europäische Vorgaben nach der Richtlinie 2003/59/EG um. Es sieht daher alle fünf Jahre eine Weiterbildung nach der Berufskraftfahrer-Qualifikations-Verordnung vor. Absolvieren müssen diese alle im gewerblichen Verkehr tätigen Berufskraftfahrer. Fortbildung und Unterrichtsmaterialien sind dabei, je nach Zielgruppe, individuell auf LKW-Fahrer oder KOM-Fahrer zugeschnitten. Neben diesen und weiteren Seminaren für Kraftfahrer gehören zudem auch Schulungen für KEP-Fahrer zum Angebot der DEKRA Akademie.

KRAFTFAHRER-WEITERBILDUNGEN

EU-Kraftfahrer LKW-Module


Unternehmen und Berufskraftfahrer können alle Module der Kraftfahrer-Weiterbildung als Gesamtpaket oder auch einzeln buchen. BKF-Weiterbildungen sind ebenfalls als Gruppen- und Inhouse-Schulungen möglich.
Weitere Termine finden Sie HIER in der Seminarübersicht.

Gefahrgut Schulungen


Weitere Termine finden Sie HIER in der Seminarübersicht.

Sie haben Fragen zu der Berufskraftfahrerqualifikation?
Rufen Sie uns an unter Tel.: +49.221.937056-0 oder nutzen Sie das Kontaktformular.