Safety First - Unterweisung für Anschläger

Anschlagen von Lasten

Beim Kranbetrieb ist das sachgerechte Anschlagen von Lasten von entscheidender Bedeutung für die Vermeidung von Unfällen.

Personen, die mit dem Anschlagen von Lasten, also mit dem Anhängen mittels Seilen, Ketten oder Bändern für den Transport mit einem Kran betraut sind, tragen eine hohe Verantwortung für die Sicherheit und das richtige Zusammenwirken mit dem Kranführer*. Dazu ist eine Unterweisung nach DGUV Regel 100-500 (BGR 500) Kapitel 2.8 zwingend notwendig.,

Sie finden unsere Unterweisung für Anschläger im Mai hier.

Sie haben weitere Fragen? Wir beraten Sie gerne.

DEKRA Akademie Bremerhaven

Telefonnummer: +49.471.929291-0

E-Mail: bremerhaven.akademie@dekra.com