Risikoeinstufungsverfahren ("Todsündenliste") - Webinar

Risikoeinstufungsverfahren

Melden Sie sich jetzt zum Webinar an!

In Bezug auf die Einstufung schwerwiegender Verstöße ("Todsündenliste") ist am 01.01.2017 die VO (EU) 2016/403 in Kraft getreten. Eingeführt wird eine überarbeitetes Risikoeinstufungsverfahren für Kraftverkehrsunternehmer.

Diese Veranstaltung findet in Form eines Webinars statt. Sie schalten sich bequem von zu Hause oder aus dem Büro online zur Veranstaltung hinzu.

Zielgruppe

  • Unternehmer
  • Führungskräfte
  • Verkehrsleiter
  • Fuhrparkverantwortliche und beauftragte Personen

Termine

Anmeldung und Information

Anmeldung und Information