Wegfall von Sonderkontrollverfahren zum 30.06.2019

Wegfall von Sonderkontrollverfahren

In der Vergangenheit wurde mehrfach berichtet, dass die sogenannten Sonderkontrollverfahren wegfallen sollen. Zum 30.06.2019 wird diese Art der Kontrolle eingestellt. Betroffene versendende Unternehmen sind angehalten, die Zulassung zum Bekannten Versender zu prüfen.

Unter bestimmten Voraussetzungen und nach behördlicher Sonderzulassung gab es in der Vergangenheit die Möglichkeit für reglementierte Beauftragte sog. Sonderkontrollverfahren zu nutzen. Dies erfüllt jedoch rechtlich die Vorgaben gem. Ziffer 6.2.1.6 der DVO (EU) 2015/1998 nicht. Zum 30.06.2019 wird diese Art des Kontrollverfahrens eingestellt.

Dies kann für Unternehmen (Versender), die derartige Sendungen via Luftfracht versenden, bedeuten, dass eine Zulassung als bekannter Versender sinnvoll wird. Gerne stehen wir Ihnen als Unterstützung und Begleitung zur Zulassung zum bekannten Versender zur Verfügung.

Kontakt
E-Mail:
Telefon: +49.531.3105435-0