Sichern Sie sich rechtzeitig Ihren Platz in der zweiten Weiterbildungsrunde für Berufskraftfahrer-/in

Semianr des ;Monats EU-BKF in Berlin

Starten Sie rechtzeitig in die nächste Qualifizierungsrunde. Im Jahr 2014 absolvierten 100.000 Berufskraftfahrer die modulare Weiterbildung der DEKRA Akademie.

Alle fünf Jahre müssen Berufskraftfahrer-/innen eine 35-stündige, fünf Module umfassende, Weiterbildung im Rahmen des Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz (BKrFQG) absolvieren, um den Eintrag der Schlüsselzahl 95 in ihren Führerschein zu erhalten.

Als erfahrener Weiterbildungsexperte im Bereich Transportlogistik, ergänzt die DEKRA Akademie Berlin die Inhalte der Kraftfahrer-Weiterbildung mit vielen aktuellen Tipps und Zusatzinformationen, die selbst erfahrenen Berufskraftfahrern noch einen Mehrwert bieten.Zusätzlich können die Berufskraftfahrer-/innen in eine nützliche, deutschlandweite Facebookgruppe Mitglied werden und sich mit anderen Austauschen,Fragen stellen und von DEKRA Experten antworten und neue Infos bekommen. Also rufen Sie uns an und nutzen Sie die Vorteile der DEKRA Akademie.

Die Module können in Reihe, im Rahmen einer Wochenschulung oder einzeln, zu unterschiedlichen Terminen, absolviert werden. Die zentralen Themen der Module:

„Wirtschaftlich fahren, Vorschriften für den Güterkraftverkehr, Fahrsicherheit, Gefahrenlehre und Sicherheitstechnik, Fahrer und Image sowie Ladung sichern“

Unser Seminar des Monats Februar EU-Berufskraftfahrer-/in jetzt Buchen.

Februar EU-BKF Wochenseminare finden Sie hier.

EU-BKF Einzelne Module finden Sie hier.