Basiszertifikat für Projektmanagement (GPM)®

Management

Projektmanagement

Hintergrund:

Sie erschließen sich ein fundiertes Grundwissen und Verständnis rund um die Projektwelt – mit einem anerkannten, unabhängig bestätigten Projektmanagement Kompetenznachweis über Ihre Kenntnisse und Wissen im Projektmanagement.
Sie erlernen die Terminologie, die Normen und die Methodik des Projektmanagements auf Basis der ICB 3.0 (Internationale Competence Baseline) der GPM
Der Schwerpunkt liegt in der Umsetzung der PM-Standards in der täglichen Projektarbeit.

Zielgruppe:

Mitarbeiter in Projekten / Projektmanagement Offices
Mitarbeiter in anderen PM-Unterstützungsfunktionen
Berufsanfänger mit Tendenz zur Arbeit in Projekten
Teilnehmer, die an einer unabhängigen und kompetenten Bestätigung ihres Projektmanagement-Wissens interessiert sind

Inhalte:

Normen und Terminologien rund um das Projekt und Projektmanagement
Projektmanagementphasen und Projektmanagement-Prozesse
Projektarten und Promotoren
Management vom Projektumfeld und Stakeholdern
Projektziele und deren Zielformulierungen und Beziehungen
Risikomanagement: Bewertung des Risikowerts/ Risikopotenzial im Risiko-Portfolio
Qualität im Projekt: Instrumente der Qualitätslenkung
Grundlagen, Formen der Projektorganisation
Erfolgsgenerierung durch Teamarbeit und -entwicklung
Methoden der Problemlösung
Der Aufbau und die Gliederungsprinzipien des Projektstrukturplans
Planungen von Projektphasen
Projektablauf und Termine: Anordnungsbeziehungen, Pufferzeiten, Netzplanberechnung
Vorgehen bei Aufwandsschätzungen, Projektkosten und -arten,
Grundlagen von Verträgen
Fortschrittsgradmessung, Fertigstellungswert, Berichte und Kostentrendberechnungen in der Projektsteuerung
Effiziente und effektive Kommunikation, Erstellung Kommunikationsmatrix

Abschluss:

Teilnahmebestätigung der DEKRA Akademie
Zertifikat: Basiszertifikat für Projektmanagement (GPM)® (Nach erfolgreicher Zertifizierung durch die deutsche IPMA Zertifizierungsstelle PM Zert)

Preis pro Person 3.415,00 €

Termin auf Anfrage

Ansprechpartner/-innen

Gerlinde Graszl
Teamleitung
Telefon: +49.821.44091-65
Telefax: +49.821.44091-44