Neu: Passgenaue Qualifikation für Fuhrparkmanagement-Berater

Passgenaue Qualifikation für Fuhrparkmanagement-Berater

Die DEKRA Akademie erweitert ihr Angebot für die Fuhrparkbranche. Mit der Seminarreihe „Zertifizierte/r Fuhrparkmanagement-Berater DEKRA“ gibt es nun erstmals auch eine umfassende Fortbildung speziell für Händler und Dienstleister, die im gewerblichen Fuhrparkmanagement aktiv sind.

  • Viele Firmen engagieren externe Flottenmanagement-Berater.
  • Fuhrparkmanagement-Dienstleister benötigen spezielle Kenntnisse und Fähigkeiten.
  • Die DEKRA Akademie bietet nun eine passgenaue Qualifizierungslösung an.

Aufgrund der aktuellen Entwicklung am Flottenmarkt professionalisiert sich das Fuhrparkmanagement zunehmend. Mit diesen Veränderungen einher geht eine immer ausgeprägtere Wettbewerbssituation, die zu komplett neuen Gestaltungsansätzen bei Produkten und Dienstleistungen führt: Unternehmen fokussieren sich stärker auf die individuellen Kundenanforderungen, bieten flexiblere Produkt- und Dienstleistungspakete an und erweitern ihr Angebot um klassische Verwaltungstätigkeiten. Davon betroffen sind Fahrzeughersteller, Händler, Leasinggesellschaften und Vermieter sowie alle weiteren Dienstleister, die in dem Bereich tätig sind. Gleichzeitig fehlt es vielen Flottenmanagern an Zeit und Know-how, um all diese Herausforderungen zusätzlich zu ihrer eigentlichen fachlichen Tätigkeit zu meistern. Firmen mit einem eigenen Fahrzeugpool setzen daher inzwischen häufig auf externe Berater.

Hierbei handelt es sich zumeist um Hersteller, Händler oder spezialisierte Dienstleister. Zu Ihren Aufgaben gehört es, die Ausgangssituation eines Auftraggebers zu analysieren und darauf basierend ein perfekt zugeschnittenes Angebot zu erstellen. Dafür benötigen die zuständigen Mitarbeiter nicht nur weitreichendes Wissen im Bereich Fuhrparkmanagement, sondern müssen auch verhandlungssicher und geübt im Umgang mit Kunden sein. Darüber hinaus sollten sie mit den rechtlichen Rahmenbedingungen vertraut sein, über betriebswirtschaftliche Kenntnisse verfügen und ihre Produkte erfolgreich auf dem Markt platzieren können. Aus diesem Grund bietet die DEKRA Akademie ab dem Frühjahr 2018 einen berufsbegleitenden Kurs an, der genau diese Inhalte und Fähigkeiten vermittelt.

Das spiegelt sich auch in den Themen der Seminarreihe wider. Im Einzelnen sind das:

  • Fuhrparkmanagementwissen für Händler und Dienstleister
  • Compliance und Haftungsrisiken
  • Betriebswirtschaftliches Basiswissen für das Fuhrparkmanagement
  • Vom Vertrieb zum Fuhrparkmanagement-Berater
  • Abschluss: Zertifizierung „Fuhrparkmanagement-Berater DEKRA“

Alle Teilnehmenden erhalten nach erfolgreichem Abschluss der Qualifizierung das Zertifikat „Fuhrparkmanagement-Berater DEKRA“. Weitere Informationen erhalten Interessierte auf der zugehörigen Angebotsseite der DEKRA Akademie.


Termine & Online-Buchung

Zertifizierte/-r Fuhrparkmanagement-Berater/-in (DEKRA)


Über DEKRA

Seit über 90 Jahren betreut und berät DEKRA gewerbliche Fuhrparks. Dies beinhaltet eine Vielzahl von Dienstleistungen rund um das Dienstfahrzeug, das Fuhrparkmanagement und für die Qualifizierung von Mitarbeiter bis hin zur Personalvermittlung. Unsere Experten sind bundesweit flächendeckend an über 100 Standorten im Einsatz.

Über die DEKRA Akademie

Mit mehr als 100.000 Teilnehmern pro Jahr ist DEKRA Akademie eines der größten Bildungsunternehmen in Deutschland. Seit 2001 qualifiziert und zertifiziert sie Mitarbeiter im Fuhrparkmanagement, aktuell an fünf Standorten mit mehr als 50 Teilnehmern pro Jahr. Der anerkannte, und bundesweit einheitliche Abschluss zum „Zertifizierten Fuhrparkmanager DEKRA“ wird in exklusiver Kooperation mit dem Bundesverband Fuhrparkmanagement e. V. angeboten.

Diesen Beitrag teilen: