Flüchtlinge werden zu Logistikern

Flüchtlinge werden zu Logistikern

Qualifizierungsangebot der DEKRA Akademie, Arbeitsagentur und Jobcenter machen Asylbewerber sprachlich und inhaltlich für Berufseinstieg fit.

Die beiden Iraker Ali Mousa (30) und Hedar Sabri (29), haben Anfang des Jahres ihre Qualifizierungen zum Logistik-Kurier bei der DEKRA Akademie erfolgreich abgeschlossen. Anschließend waren sie auf der Suche nach einem passenden Arbeitsplatz in und um Itzehoe. Glücklicherweise suchte zur gleichen Zeit die Firma Aldi für das Zentrallager in Horst qualifizierte Arbeitskräfte. Die Agentur für Arbeit stellte daher Kontakt zu entsprechend qualifizierten Arbeitsuchenden her. Unter ihnen waren auch die beiden Iraker, die mittlerweile in Kellinghusen wohnen und seit gut zwei Monaten bereits bei Aldi in Horst arbeiten. Beide sind froh - endlich nach Sprachkursen und Qualifizierungsphasen - einen Arbeitsplatz gefunden zu haben.


Weiterbildungsmöglichkeiten & Informationen

Diesen Beitrag teilen: