Ausbildung zum Berufskraftfahrer (m,w) Startdatum 01.08.2018

Ausbildung zum Berufskraftfahrer Fürstenwalde

Brummi, Laster oder Truck – für Lastkraftwagen gibt es zwar viele Namen, aber nur eine Ausbildung, in der du lernst, diese riesigen Fahrzeuge zu steuern.

Nach der Ausbildung als Berufskraftfahrer transportierst du Ware quer durch deine Stadt, ans andere Ende von Deutschland oder sogar durch ganz Europa. Ob du tagelang unterwegs bist oder geregelte Arbeitszeiten hast, hängt dabei von deinem Ausbildungsplatz ab. Du könntest beispielsweise als Speditionsfahrer für Industrieprodukte oder Fahrer von Entsorgungsfahrzeugen ausgebildet werden. So oder so sorgst du in diesem Beruf dafür, dass deine Schützlinge und Güter nicht nur pünktlich, sondern auch unbeschadet an ihr Ziel gelangen. Schnall dich an, denn die Ausbildung als Berufskraftfahrer bringt nicht nur deine Karriere in Fahrt.

Die Ausbildung dauert drei Jahre und findet sowohl in der Berufsschule, als auch im Ausbildungsbetrieb und bei der DEKRA Akademie in Kooperation statt – sie ist also eine sogenannte Verbund Berufsausbildung. In dieser Zeit lernst du dich auf den Straßen zu orientieren und LKW der verschiedenen Größenordnung zu fahren. Wie solche oder andere Lastwagen be- und entladen werden und welche Sicherheitsrichtlinien du beachten musst, steht im ersten Ausbildungsjahr auf deinem Lehrplan. Beispielsweise erfährst du, wie der LKW vor und nach der Fahrt kontrolliert wird und wie Unfall- sowie Gefahrenstellen abgesichert werden. Ganz ohne Papierkram läuft auch der Arbeitsalltag von Berufskraftfahrern nicht ab, du lernst daher wie Abrechnungen erstellt, erbrachte Leistungen dokumentiert und Fahrten nach wirtschaftlichen Aspekten geplant und organisiert werden. Berufskraftfahrer kannst du mit jedem Schulabschluss werden.

Für die Ausbildung als Berufskraftfahrer solltest du verantwortungsbewusst und zuverlässig sein, denn deine Aufgabe ist es wertvolle Güter sicher an ihr Ziel zu bringen, ohne sie dabei Gefahren auszusetzen. Auch den Führerschein der Klasse B machst Du gleich mit.

Natürlich möchtest Du so schnell wie möglich ans Steuer!

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Ansprechpartner für Dich, ist Frau Belinda-Lisann Stephan unter: +49.30.6981498-10,

Diesen Beitrag teilen: