DIE DEKRA AKADEMIE IN HAMBURG HARBURG ÖFFNET WIEDER!

Standorte in Hamburg Harburg wieder geöffnet
Standorte in Hamburg Harburg wieder geöffnet

Ab Juni können Sie sich endlich wieder von Ort in Weiterbildungen und Qualifizierungen fortbilden.

Liebe Kundinnen, liebe Kunden, es ist geschafft: wir dürfen unsere Räumlichkeiten wieder für Sie öffnen! Ab 15. Juni können Sie Ihre Weiterbildung oder Qualifizierung wieder bei uns am Standort in Harburg absolvieren.

Die Teilnehmenden der laufenden Kurse werden durch unsere Mitarbeiter/-innen informiert, wann und in welcher Form sie an den Standort zurückkehren können. Bei Fragen rufen Sie uns gerne an.

Hinweis: Um Sie sowie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu schützen, werden wir umfangreiche Hygienemaßnahmen durchführen. Zudem möchten wir gewährleisten, dass Sie sich auf Ihre Weiterbildung konzentrieren können.

Hygienemaßnahmen vor Ort: Ganz wichtig auch hier bei uns: Abstand. Wenn der Mindestabstand von 1,5 Meter nicht eingehalten werden kann, zum Beispiel auf Fluren, muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Das bedeutet auch, dass wir insgesamt die Personenzahl pro Seminarraum reduzieren müssen. Grundsätzlich orientieren wir uns an den Empfehlungen des Robert Koch Instituts sowie der VBG. Wir setzen den Arbeitsschutzstandard SARS-CoV-2 vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales als auch landesspezifische und kommunale Vorgaben um. Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen werden regelmäßig in Weiterbildungsveranstaltungen auf die besondere Situation vorbereitet. Unsere Räumlichkeiten haben wir entsprechend gestaltet und mit den notwendigen Informationen versehen. Wir bitten um Ihr Verständnis, Geduld und um Rücksichtnahme. Selbstverständlich tun wir alles, damit Sie erfolgreich Ihre persönliche Qualifizierung bei der DEKRA Akademie absolvieren können.

Für Fragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen persönlich per Telefon, Mail oder direkt vor Ort gerne zur Verfügung.