Ausbildungs-Ranking: Logistikbranche liegt im Mittelfeld

Junger Berufskraftfahrer in der Ausbildung, © auremar - Fotolia
© auremar - Fotolia

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) hat eine Rangliste für alle Ausbildungsberufe in Deutschland erstellt.

Als Basis für das Ranking dienen die bis September 2017 neu abgeschlossenen Verträge. Die Berufe aus der Transport- und Logistikbranche finden sich in der Liste mit zwei Ausnahmen durchweg im mittleren Bereich. Besser abgeschnitten haben die Fachkraft für Logistik, die Platz 14 erreicht hat, und die Fachkraft für Lagerlogistik, die sich auf Platz 16 positionieren konnte. Dahinter folgen mit großem Abstand auf den Rängen 29 und 30 die Berufsausbildungen zum Fachlageristen oder zur Fachlageristin sowie zum Kaufmann oder zur Kauffrau für Speditions- und Logistikdienstleistungen. An Stelle 39 liegen die angehenden Berufskraftfahrer und -fahrerinnen und abgeschlagen auf Position 122 die Fachkraft für den Möbel-, Küchen- und Umzugsservice.

Die Top-Ten der beliebtesten Ausbildungsberufe sieht laut BIBB-Statistik folgendermaßen aus:

  • 1. Kaufmann für Büromanagement/Kauffrau für Büromanagement
  • 2. Kaufmann im Einzelhandel/Kauffrau im Einzelhandel
  • 3. Verkäufer/Verkäuferin
  • 4. Kraftfahrzeugmechatroniker/Kraftfahrzeugmechatronikerin
  • 5. Industriekaufmann/Industriekauffrau
  • 6. Medizinischer Fachangestellter/Medizinische Fachangestellte
  • 7. Kaufmann im Groß- und Außenhandel/Kauffrau im Groß- und Außenhandel
  • 8. Elektroniker/Elektronikerin
  • 9. Fachinformatiker/Fachinformatikerin
  • 10. Zahnmedizinischer Fachangestellter/Zahnmedizinische Fachangestellte

Immer noch ist – so die Forschung des Bundesinstituts für Berufsbildung – bei vielen Berufen eine sehr deutliche Geschlechterdominanz festzustellen, die eng mit Vorstellungen von stereotypen Rollenmustern verknüpft ist. Demnach konzentriert sich die Wahl der Jugendlichen auf nur wenige Berufe.

BIBB-Pressemitteilung

Informationen und Angebote der DEKRA Akademie

Sie haben weitere Fragen?

Tel.: +49.711.7861-3939
Fax: +49.711.7861-2655

E-Mail: