AUSBILDUNG ZUM BERUFSKRAFTFAHRER/-IN - PERSONEN BEFÖRDERN (Bus)

Ausbildung zum Berufskraftfahrer/-in - Personen befördern (Bus)

Wir qualifizieren Sie zum Berufskraftfahrer in der Personenbeförderung durch eine zeitgemäße, fundierte Ausbildung. Durch diese Ausbildung wird Ihnen der Wiedereinstieg oder Umstieg in eine attraktive Branche ermöglicht mit dem Ziel, eine neue Arbeitsstelle zu finden.

Die Anforderungen an Kraftfahrer im Personenverkehr sind stetig gestiegen, so dass allein der Besitz der Fahrerlaubnis zur Ausübung des Berufes nicht mehr ausreicht.

Mit den Zielen der Qualitätssicherung der Verbesserung der Straßenverkehrssicherheit und der Sicherheit der Fahrer, hat das EU-Parlament die Richtlinie 2003/59/EG für alle Mitgliedsstaaten erlassen, in der die Umsetzung neuer gemeinschaftlicher Vorschriften geregelt ist.

Für alle Fahrer, die eine Fahrerlaubnis der Klassen D1, D1E, D oder DE nach dem 10.9.2008 erworben haben und diese zu gewerblichen Zwecken einsetzen möchten, gilt eine Pflicht zur (beschleunigten) Grundqualifikation. Zusätzlich und vertiefend zu den vorgeschriebenen Kenntnisbereichen bietet die DEKRA Akademie weitere Themenbereiche im Rahmen dieser Qualifizierungen, die Sie auf einen Einsatz in Ihrer verantwortungsvollen Tätigkeit im Personenverkehr vorbereitet.

FÖRDERMÖGLICHKEITEN

Unsere AZAV-zertifizierten Weiterbildungen erfüllen die Voraussetzungen für verschiedene Fördermöglichkeiten: Mit einem Bildungsgutschein von der Agentur für Arbeit oder dem JobCenter ist der Lehrgang voll förderungsfähig. Darüber hinaus kommen weitere Förderungen in Frage: Als Reha-Maßnahme, über den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD) und die Berufsgenossenschaften.

TERMINE UND WEITER INFORMATIONEN

>> Termine & Informationen Kiel <<

>> Termine & Informationen Lübeck <<

ANSPRECHPARTNER

Kiel, Neumünster & Schleswig
Jens Ruchay
Tel.: 0431.80096-81
E-Mail:

Lübeck
Ingo Beyer
Tel.: 0451.48425-25
E-Mail: