DEKRA Safety Web: COVID-19-Unterweisungen erweitert

DEKRA Safety Web: COVID-19-Unterweisungen erweitert (© Andrey Popov – stock.adobe.com)
© Andrey Popov – stock.adobe.com

Um Betriebe noch besser beim Schutz ihrer Beschäftigten zu unterstützen, hat DEKRA Media nun ihre Online-Unterweisungen zur Betriebshygiene erweitert.

Die richtigen Präventivmaßnahmen sind essenziell, um eine weitere Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 einzudämmen. Neben der bekannten AHA-Regel – also Abstand halten, Hygiene beachten und eine Alltagsmaske tragen – kommt es dabei auch auf das richtige Lüften an. Denn das Coronavirus verbreitet sich über die Luft durch sogenannte Aerosole. Daher hat DEKRA Media nun die Online-Unterweisungen „Betriebshygiene Kasse (COVID-19)“, „Betriebshygiene Office (COVID-19)“ und „Betriebshygiene Transportlogistik (COVID-19)“ von DEKRA Safety Web um zusätzliche Inhalte zur Thematik erweitert.


Mit richtigem Lüften sinkt das Infektionsrisiko

Jeder Mensch gibt Aerosole ab, beispielsweise beim Sprechen, Husten und sogar beim Ausatmen. In geschlossenen Räumen ist daher eine ausreichende Frischluftzufuhr wichtig, um die Virenkonzentration zu senken. Damit sinkt auch das Infektionsrisiko. In den Online-Unterweisungen lernen Beschäftigte alles, was sie dazu wissen müssen. Im Fokus stehen die richtige Dauer und Frequenz des Lüftens sowie die richtige Methode. Die Bearbeitungszeit beträgt circa 15 Minuten.


Flexible Bearbeitung durch DEKRA Safety Web

Die Unterweisungen sind verfügbar über DEKRA Safety Web, dem führenden Online-Unterweisungsportal für Arbeits- und Gesundheitsschutz, Compliance und Luftsicherheit. So können sie ortsunabhängig und zeitlich flexibel abgeschlossen werden. Nach einem erfolgreichen Wissenstest erhalten Teilnehmer ein rechtssicheres Zertifikat. Mehr Informationen erhalten Interessierte auf der Webseite von DEKRA Safety Web.


Informationen und Angebote der DEKRA Akademie


Sie haben weitere Fragen?

Tel.: +49.711.7861-3939 +49.711.7861-3939
E-Mail: