Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit

Logo: Hauptstadtkongress 2017, © WISO S.E. Consulting GmbH
© WISO S.E. Consulting GmbH

Vom 20. bis zum 22. Juni öffnet in Berlin der Hauptstadtkongress seine Tore. Auch in diesem Jahr wieder mit dabei ist die DEKRA Akademie.

2017 dreht sich dabei alles um das Thema „Qualität und nachhaltige Finanzierung“. So zeichnet sich derzeit ein Paradigmenwechsel im Gesundheitssektor ab, der das Qualitätsmanagement stärker in den Mittelpunkt rückt. Die diesem zugrundeliegenden Indikatoren sind jedoch nur schwer zu definieren und sorgen derzeit für anhaltende Debatten in der Branche. Ziel des Kongresses ist es daher, die Qualitätsfrage mit führenden Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung zu diskutieren.

Aber auch andere Themenschwerpunkte kommen nicht zu kurz: angefangen bei aktuellen Zukunftstrends und der medizinischen Ausbildung über Big Data und Gesundheits-Apps bis hin zur Selbstverwaltung und Patient-Empowerment. Vor Ort mit dabei sind über 600 Referenten aus ganz Deutschland. Zudem gehören rund 180 Einzelveranstaltungen und eine Ausstellung zum Programm.

Hauptstadtkongress 2017 Medizin und Gesundheit

Informationen und Angebote der DEKRA Akademie

Sie haben weitere Fragen?

Tel.: +49.711.7861-3939
Fax: +49.711.7861-2655

E-Mail:

Diesen Beitrag teilen: