LEARNTEC 2019: Fachmesse für digitales Lernen

Besucher auf der Learntec
© Karlsruher Messe- und Kongress GmbH

Mit über 10.000 Besuchern gehört die LEARNTEC zu den größten E-Learning-Messen weltweit. In diesem Jahr ist auch DEKRA Media als Aussteller mit dabei.

Wer den Stand der Mönchengladbacher Bildungsexperten in Karlsruhe besuchen möchte, hat vom 29. bis zum 31. Januar 2019 die Gelegenheit dazu. Die Fachleute für E-Learning präsentieren neben dem bewährten Online-Unterweisungsportal Safety Web, Erklärfilmen und Web-based-Trainings auch zwei neue Produkte: die Online-Lernkartei Memorate sowie das Trainings- und Informationssystem Tag.it. Letzteres ist ein Trainings- und Informationssystem, das standortspezifische Inhalte in Formen wie Filmen, Texten oder Grafiken über Beacons und QR-Codes verfügbar macht. Zu finden ist die Medienagentur mit Sitz in Mönchengladbach in Halle 2 an Stand J28.

Die LEARNTEC ist eine der international bedeutendsten Fachmessen im Bereich E-Learning und auch dieses Jahr rechnen die Organisatoren mit rund 300 Ausstellern aus mehr als 14 Nationen. Besonders an der Veranstaltung: Parallel zur Ausstellung können sich Interessierte auf dem Kongress in mehr als 120 Vorträgen mit einer Gesamtlänge von über 59 Stunden eingehend zu E-Learning, digitalen Lerntrends und innovativen Bildungsprodukten informieren.

Das Ausstellungsprogramm der LEARNTEC umfasst die vier Produktgruppen Bildungsmanagement, E-Learning-Content, Hardware und Ausstattung sowie Wissensmanagement für die insgesamt drei Themenbereiche Schule, Hochschule und Beruf.

LEARNTEC

Sie haben weitere Fragen?

Wolfgang Reichelt
Geschäftsführer/Softwareentwicklung
Tel.: +49 2166 62198-19
E-Mail: