Neue Unterweisungspakete im DEKRA Safety Web

Screenshot: DEKRA Safety Web, © DEKRA Media GmbH
© Fotolia @Kaspars Grinvalds

Spediteure und Fuhrparkbesitzer, die eine Jahresunterweisung im DEKRA Safety Web buchen, können zukünftig kostenlos auf zusätzliche Unterweisungsinhalte zugreifen.

Das Zusatzangebot, das ab dem 25. Mai 2018 gilt, ergänzt die gesetzlich vorgeschriebenen Unterweisungen um wichtige Informationen. Grundlegend gilt: Nach DGUV Vorschrift 70 dürfen Arbeitgeber nur solche Fahrer mit dem selbstständigen Führen von Fahrzeugen betrauen, die entsprechend unterwiesen sind. DEKRA Safety Web ermöglicht es Unternehmen, die eigene Belegschaft flexibel und dabei rechtssicher zu unterweisen. Besonders die Logistikbranche, deren Mitarbeiter häufig auf Achse sind, weiß diese Vorteile zu schätzen. Auch Dienstwagenfahrer, die viel unterwegs sind, können die Unterweisungen bequem am PC oder auf mobilen Endgeräten absolvieren. Gesetzlich vorgeschrieben und im DEKRA Safety Web verfügbar sind unter anderem:

  • Allgemeine Fahrzeugunterweisung Nutzfahrzeuge
  • Allgemeine Fahrzeugunterweisung PKW
  • Ladungssicherung
  • Gabelstapler
  • Lenk- und Ruhezeiten

Unternehmen, die eine oder mehrere dieser Unterweisungen für ihre Belegschaft buchen, erhalten die Zusatzmodule „Fatigue – Müdigkeit am Steuer“ und „Rechtliche Grundlagen Fuhrparkleiter“ ab Ende Mai kostenlos dazu. Martina Reinicke-Reichelt, Leiterin Digitale Lernsysteme bei der DEKRA Media GmbH in Mönchengladbach und verantwortlich für DEKRA Safety Web: „Wir sehen die Zunahme schwerer LKW-Unfälle an Stauenden mit großer Sorge. Wer Müdigkeit am Steuer rechtzeitig erkennt und entsprechend handelt, sorgt dafür, dass schlimme Gefahrensituationen gar nicht erst entstehen. Wir glauben daher, dass unsere Unterweisung ‚Fatigue‘ einen wichtigen Beitrag zur Unfallprävention leistet.“

Fuhrparkleiter können ihr Wissen über die eigenen Rechte und Pflichten mit dem Modul „Rechtliche Grundlagen Fuhrparkleiter“ auffrischen. Auch diese Inhalte sind ab Mai kostenlos verfügbar, wenn sie im Paket mit einer gesetzlich vorgeschriebenen Unterweisung gebucht werden.

Unterweisungen im DEKRA Safety Web enthalten neben moderierten Erklärvideos auch Icon- oder Legetechnikfilme, interaktive Übungen und Tests. Martina Reinicke-Reichelt: „Bei unseren Lernmodulen steht der Lernende im Mittelpunkt. Die didaktische Aufbereitung der Inhalte, der passgenaue Medienmix und die anschauliche, konkrete Sprache – alles ist darauf ausgerichtet, dass Wissen langfristig verankert wird.“

DEKRA Safety Web

Weitere Informationen und Angebote der DEKRA Akademie

Sie haben weitere Fragen?

Tel.: +49.711.7861-3939
Fax: +49.711.7861-2655

E-Mail: